JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

M12 Sensor-/Aktor-Einbausteckverbinder Pole: 4 SACC-SQ-M12MS-4CON-25F/0,5 Phoenix Contact Inhalt: 1 St.

Phoenix Contact
M12 Sensor-/Aktor-Einbausteckverbinder Pole: 4 SACC-SQ-M12MS-4CON-25F/0,5 Phoenix Contact Inhalt: 1 St. is rated 4.0 out of 5 by 1.
  • y_2017, m_11, d_22, h_21
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_1
  • loc_, sid_744819, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Bestell-Nr.: 744819 - 62
Teile-Nr.: 1419991 |  EAN: 4046356533812
18,21 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Online verfügbar Lieferung: 24.11 bis 25.11.2017
  • Mit halogenfreien Litzen

M12 Sensor-/Aktor-Einbausteckverbinder

Technische Daten

  • Befestigung: Vierkantflansch
Anschluss
Kabel, offenes Ende
Anschlussquerschnitt (max.)
0.34 mm²
Anschlussseite A
Kabel, offenes Ende
Anschlussseite B
Kabel, offenes Ende
Ausführung
M12-Stift
Bauform
Stecker, Einbau
Herst.-Teilenr.
1419991
Inhalt
1 St.
Kabellänge
0.50 m
Kategorie
Sensor-/Aktor-Einbausteckverbinder
Leitungsquerschnitt (Sensor-/Aktor-Verkabelung)
0.34 mm²
Max. Temperatur
+85 °C
Min. Temperatur
-25 °C
Pole
4
IP67
Typ
SACC-SQ-M12MS-4CON-25F/0,5

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • Mit halogenfreien Litzen

Beschreibung

Der M12-Vierkantflansch wierd mit der Gerätefrontseite verschraubt. Die gerätesetiige Abdichtung erfolgt über eine fest eingefasste Dichtung.
Ähnliche Produkte
Rated 4 out of 5 by from Einbausteckverbinder Bei der Einbausteckverbindung müßte das M12 Gewinde besser sein, da der Anschlussstecker beim Zusammenbau sehr oft verkanntet und das Gewinde schräg anläuft. Ansonsten habe ich nur gute Erfahrungen gemacht.
Date published: 2012-11-28
  • y_2017, m_11, d_22, h_21
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_1
  • loc_, sid_744819, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Nach oben