JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Modellbau-Ladegerät 12 V Ripmax Hex 6X LiPo

Ripmax
Rated 2,7 out of 5 by 6 reviewers.
  • 2016-12-03 T06:12:14.915-06:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_6, tr_6
  • loc_en_US, sid_404919, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 404919 - 62
Teile-Nr.: O-IP 3015 |  EAN: 5028967327317
Detailansicht
Detailansicht
Detailansicht
Detailansicht
Detailansicht
Gruppenbild

Ladegerät Hex 6X 1S

Technische Daten

Betriebsspannung
11 ‑ 18 V/DC
Ladekanäle/ -schächte
6
Stecksystem
Slow‑Flyer Stecker
Betriebsspannung
12 V
Passender Akku
LiPo
Herst.-Teilenr.
O‑IP 3015
Geeignet für (Zellenzahl LiPo/LiIon/LiFe) (min.)
1
Max. Ladestrom
600 mAh
Geeignet für (Zellenzahl LiPo/LiIon/LiFe) (max.)
6
Kategorie
Modellbau‑Ladegerät

Dokumente & Downloads

Anleitungen

Highlights & Details

  • 6mal 1S Akkus gleichzeitig

Beschreibung

Entwickelt für den ernsthaften Indoor- Flug Enthusiasten, ist der HEX in der Lage 6 1S Li-Po Packs gleichzeitig, und völlig unabhängig voneinander, zu laden. Vier Buchsen liefern einen Ladestrom von 300mA und zwei einen Ladestrom von 600mA. An die Buchsen können sowohl kleine E-Flite, wie auch Nine Eagles Standard Packs angeschlossen werden (Adapterkabel verfügbar). Die Eingansspannung beträgt 7.5 - 18V, und ist dadurch mit einer Vielzahl von 12V Netzteilen und Akkus kompatibel.

Ausstattung

  • Ladekontroll-Anzeige
  • Adapterkabel für BEC
  • Adapterkabel für Mikroanschluß.

Lieferumfang

  • Ladegerät
  • 2 Adapterkabel
  • Anleitung.
Kunden suchen auch nach
5028967327317, Hex 6X, Ripmax, O-IP 3015
Zubehör gleich mitbestellen
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 3 out of 5 by Modellbau-Ladegerät 12 V Ripmax Hex 6X LiPo Ladegerät funktioniert soweit ganz gut nur der Schacht in den der Akku gesteckt wird ist meiner Meinung nach zu tief. Beim herausnehmen nach dem Laden zerlegte sich mein erster Akku weil er klemmte. Man muss den Akku sehr vorsichtig in den Schacht einstecken um ihn nach dem Ladevorgang ohne Probleme wieder herauszubekommen. 24. August 2016
Rated 4 out of 5 by Für meinen Heim 3D Ich habe das Ladgerät als Ersatz genommen, da bei meinem Graupner Heim 3D das Ladegerät defekt war und Ersatz nicht zu bekommen ist. Mit dem einen hier beiliegenden Adapterkabel kann ich die Akkus von meinem Heim3D laden. 28. März 2016
Rated 1 out of 5 by so nicht. einstecken der Akkus sehr fummelig. lädt viele meiner Akkus nicht obwohl mein Einzellader von e-flite alle akkus einwandfrei lädt. Macht so wie mein Gerät funktioniert ,oder besser nicht funktioniert keinen Sinn. 12. Oktober 2014
Rated 4 out of 5 by Neue Version funktioniert auch mit den Blade Akkus Die vorigen Bewertungen haben ja schon erwähnt, dass die Blade Akkus nur schwer einzustecken wären. In der neuen Version des Ladegeräts welches ich gestern in der Stuttgarter Filiale gekauft habe, liegt nun eine alternative Oberschale bei. Tauscht man diese gegen die standardgemäß montierte aus, passen die Blade Akkus nun einwandfrei. :) Mit 4 Akkus kann man nun pratkisch Dauerfliegen (auch wenn man den Geräten besser ein paar Motoren besser ein paar Minuten Pause gönnt). 30. März 2014
Rated 1 out of 5 by für Bastler Das Ding wird schon mal mit einem Ersatzoberteil geliefert, weil der originale für die meisten Lipos gar nicht passend ist. Damit man überhaupt Strom aus den Molex-Buchsen bekommt, muss man diese verbiegen (auf eigenes Risiko). Dann lädt das Gerät auch. Die Grundidee ist super, die Größe passt zu den Akkus (nicht so ein Ziegelstein wie der 4-fach Lader von E-Flite), aber die mechanische Ausführung ist eine Katastrophe. 3. Februar 2014
Rated 3 out of 5 by Keine Kaufempfehlung! Der Grundgedanke ist gut: 2 LiPo-Sorten mit einem Ladegerät speichern zu können spart Geld. Aber: Die 3,7 V LiPo`s für die Blade-Helis lassen sich nur mit Kraft und Fummelei in die jeweilige Ladebucht stecken. Die Gefahr ist groß, dass man die LiPos beim Einstecken beschädigt. Nur wenn man das Gerät aufschraubt und die LiPos direkt auf der Platine einsteckt, funktioniert es gut. Fazit: Das Gerät ist für Nine-Eagles-LiPos gut, für Blade LiPos kann ich es nur Bastlern empfehlen. 25. September 2013
  • 2016-12-03 T06:12:14.915-06:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_6, tr_6
  • loc_en_US, sid_404919, prod, sort_default
1-6 von 6