JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Mp3 Player Baustein Velleman VM8095 12 V/DC

Velleman
Rated 4 out of 5 by 2 reviewers.
Bestell-Nr.: 190680 - 62
Teile-Nr.: VM8095 |  EAN: 5410329453183

MP3-Player Modul

Technische Daten

  • Verstärker: 2 x 5 W (RMS)
Stromaufnahme
1 A
Ausführung
Baustein
Betriebsspannung
12 V/DC
Kategorie
Mp3 Player
Breite
62 mm
Länge
132 mm

Dokumente & Downloads

Informationen

Beschreibung

Bauen Sie Ihren eigenen MP3-Spieler oder eine Jukebox und spielen Sie Audioberichte, Klangeffekte, Anzeigen und noch viel mehr eigenständig ab.

Ausstattung

  • Funktioniert über SD-Karte
  • Hochwertiger VLSI-Decoder
  • 7 programmierbare Tasten mit externem Anschluss
  • Equalizer in Flat, Loudness, Heavy, Clear, Soft, Disco, Live und Hall auswählbar
  • Verschiedenste Funktionen wie abspielen, pausieren, nächster Titel, voriger Titel, suchen
  • Rgelbare Lautstärke
  • Random-/Shuffle-Anzeige
  • 8 verschiedene vorprogrammierte Klangmodi
  • 6 Abspielmodi All, Folder, At power-on
  • Eingebauter IR-Empfänger
  • Eingebauter Leistungsverstärker
  • Line- oder Kopfhörerausgang 3,5 mm Klinkenstecker
  • Direkter Stereo-Lautsprecherausgang 3,5 mm Klinkenstecker
  • Anwendung in Mono ist möglich.
Hinweis
Speicherkarte nicht im Lieferumfang enthalten! Kompatibel mit SD- und SDHC-Karten!
Kunden suchen auch nach
816353011026, Velleman, VM8095
Zubehör gleich mitbestellen
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 3 out of 5 by Velleman MP3-Player Modul Keine brauchbare Bedienungsanleitung Nur bebilderte Kurzanleitung mit falschen Angaben (z. B. Anschlüsse tlw falsch) Nach der ersten Inbetriebnahme leuchtet nur das Display. Keine Inbetriebnahmemittels durch Tasten möglich, Keine Reaktion auf Tastatureingaben. Modul hat Probleme nach dem Einschalten. Man muss mehrfach die Stromversorgung zu- und abschalten, damit das Modul endlich Musik von sich gibt. (Softwaremangel) Kühlblech fehlt an der Endstufe, Endstufe wird schnell heiß 8. März 2013
Rated 5 out of 5 by Feines Teil Macht genau das was er soll, klein und effektiv, schön zum integrieren in vorhande Bauprojekte. 6. Februar 2013
1-2 von 2