JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Pendelrollenlager radial FAG 23224-E1A-K-M Bohrungs-Ø 120 mm Außen-Durchmesser 215 mm Drehzahl (max.) 2800 U/min

FAG
Bestell-Nr.: 188957 - 62
Teile-Nr.: 23224-E1A-K-M |  EAN: 4026677829122
  • Abbildung ähnlich
  • Pendelrollenlager radial FAG 23224-E1A-K-M Bohrungs-Ø 120 mm Außen-Durchmesser 215 mm Drehzahl (max.) 2800 U/min
1.059,00 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Online verfügbar Lieferung: 23.10 bis 25.10.2017
Weitere Lieferhinweise
Dieser Artikel hat eine längere Lieferzeit und wird separat geliefert. Lieferung per Express-Service ist leider nicht für dieses Produkt verfügbar.
Ein Versand per Nachnahme ist leider nicht möglich.
24 Monate gesetzl. Gewährleistung

Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig je

71,00 €

inkl. MwSt.


  • Typ: 23224-E1A-K-M
  • Herst.-Teilenr.: 23224-E1A-K-M
  • Außen-Ø: 215 mm
  • Besonderheiten: Keglige Bohrung , Messingmassivkäfig , offene Bauweise
  • Bohrungs-Durchmesser: 120 mm

Pendelrollenlager

Technische Daten

Typ
23224-E1A-K-M
Herst.-Teilenr.
23224-E1A-K-M
Außen-Ø
215 mm
Besonderheiten
Keglige Bohrung
Messingmassivkäfig
offene Bauweise
Bohrungs-Durchmesser
120 mm
Breite
76 mm
Gewicht
11800 g
Kategorie
Pendelrollenlager radial
Max. Drehzahl
2800 U/min
Tragezahl dyn. Radial
820000 N
Tragezahl stat. Radial
1020000 N

Beschreibung

Pendelrollenlager sind zweireihige, selbsthaltende Baueinheiten, bestehend aus massiven Außenringen mit hohlkugeliger Laufbahn, massiven Innenringen sowie Tonnenrollen mit Käfigen. Die Innenringe haben zylindrische oder kegelige Bohrungen.
Die symmetrischen Tonnenrollen stellen sich auf der hohlkugeligen Außenring-Laufbahn zwanglos ein. Dadurch werden Wellendurchbiegungen und Fluchtungsfehler der Lagersitzstellen ausgeglichen.

Die unterschiedlichen Ausführungen werden durch sogenannte Nachsetzzeichen gekennzeichnet:
· A = Geänderte Innenkonstruktion
· B = Geänderte Innenkonstruktion
· E1 = Verstärkte Ausführung (Standard)
· K = Keglige Bohrung 1:12
· K30 = Keglige Bohrung 1:30
· M = Messingmassivkäfig
· TVPB = Kunststoffkäfig
Zubehör gleich mitbestellen
{{#if user.showB2bHint}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Nach oben