JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de

PMR Funkgeräte

vorherige
  • 1-24 von 108 Ergebnissen
vorherige

PMR-Funkgeräte – finden Sie Menschen auf Ihrer Frequenz

Anwendungen wie der PMR-Funk auf den PMR-Frequenzen stehen jedem offen. Er bewegt sich im UHF-Frequenzbereich 446,000 bis 446,100 MHz. Ist der Funken von PMR446 auch auf Sie übergesprungen? Dann benötigen Sie ein PMR-Funkgerät. Unsere Technik-Experten unterstützen die Idee von praktischem Funk für jedermann. Im Conrad Online Shop führen wir PMR-Funkgeräte von Motorola, Stabo, Albrecht oder Midland. Lassen Sie sich nicht dazwischenfunken – wir geben Ihnen Funk mit hoher Reichweite.

PMR-Funkgeräte lassen den Privatmann funken. Für viele Funkanwendungen müssen wir einen Bedarfsnachweis erbringen. Das gilt für PMR-Funk nicht. Aus diesem Grund ist die Funkanwendung vor allem unter Geocachern beliebt. Sie stehen auf freiem Feld und wollen Ihre Mitstreiter über etwas informieren, ohne dass es jeder hört? Für solche Szenarien ist ein PMR-Funkgeräte-Set wie geschaffen. Wenn Sie alleine Geocachen, lernen Sie durch das Funkgerät mit ein bisschen Glück andere Geocacher kennen, die mit Ihnen auf derselben Frequenz funken. Seit 2006 stehen oberhalb PMR446 außerdem Zusatz- Frequenzen zur Verfügung, die digitale Sprachübertragungen unter ähnlichen Nutzungsbedingungen ermöglichen. Die Reichweite unterscheidet sich von der Analog-Variante PMR446. PMR-Funk vereint und schweißt zusammen. Die Technik-Experten vom Conrad Online Shop unterstützen Sie bei der Suche nach Menschen auf Ihrer Frequenz und liefern Ihnen das passende Funk-Zubehör inkl. Versand zu fairen EUR-Spannen. Lassen Sie mit einem Albrecht-, Motorola-, Stabo- oder Midland-Artikel aus unserem Shop den Funken überspringen.

PMR-Funkgerät – auf die Frequenz kommt es an

Damit Sie mittels PMR-Funkgerät auch wirklich Menschen auf Ihrer Frequenz finden, kommt es auf die exakte Frequenzeinstellung an. Der PMR446-Frequenzbereich enthält acht Kanäle im 12,5-kHz-Raster. Die Frequenz 446,00625 entspricht der Standardfrequenz und wird von jedem PMR-Funkgerät unterstützt. Der zweite Kanal befindet sich auf 446,01875. Diese Frequenz ist der Geocachingkanal. Der dritte Kanal auf 446,03125 ist nicht näher definiert. Auf 446,05625 erwartet Sie ein Contestkanal, auf 446,06875 einer für Veranstaltungen und auf 446,09375 der Fahrzeugkanal. Als Modulationsverfahren kommt auf allen der Kanäle analoge Frequenzmodulation zum Einsatz. Bei dPMR ist dagegen digitale Modulation im Einsatz. Sämtliche PMR-Frequenzen zwischen 446,000 und 446,100 MHz besitzen Kanalraster von 12,5 kHz. Frequenzen von 446,100 bis 446,200 MHz können Sie abhängig vom Zugriffsverfahren Ihrer Funkgeräte sowohl im Digital-Modus, als auch mit analogem Kanalraster zu 6,25 oder 12,5 kHz verwenden. Finden Sie mit Hilfe von Conrad Ihre Frequenz und bestellen Sie online ein PMR-Funkgerät inkl. Zubehör von namenhaften Herstellern. Conrad bewegt sich in Sachen Online-Kauf und Versand ganz auf Ihrer Frequenz.

Mit PMR-Funkgeräte-Sets von Conrad erreichen Sie mehr

PMR-Funkgeräte für PMR 446 sind nur dann zulässig, wenn Sie der Norm entsprechen. Jedes PMR-Funkgerät muss zum Beispiel zertifiziert sein. Eine beiliegende Konformitätserklärung ist verpflichtend. In der Bedienungsanleitung müssen Hersteller wie Motorola, Stabo, Albrecht oder Midland klare Anweisungen zur Nutzung der Funkgeräte geben. Eine Kennzeichnung mit dem CE-Zeichen ist ebenso vorgeschrieben. Die Norm bezieht sich vor allem auf die Reichweite und Leistung der Funkgeräte. Conrads Technik-Experten klären über die Eckdaten auf und geben Ihnen Ideen, mit denen Sie trotz der Vorschriften völlig legal die Reichweite Ihrer PMR-Funkgeräte steigern können.

  • In Deutschland ist die Sendeleistung für PMR-Funkgeräte auf 500 mW (ERP) begrenzt. Das gibt Ihrem Funk immerhin eine Reichweite von fünf Kilometern. PMR-Funkgeräte tunen dürfen Sie nicht. Trotzdem kann für PMR-Funkgeräte eine hohe Reichweite gelten.
  • Die maximale Reichweite der Funkgeräte hängt von der Umgebung ab. Schaffen Sie optimale Umgebungsbedingungen und überqueren Sie mit einem PMR-Funkgerät aus dem Conrad Online Shop bis zu zehn Kilometer. Optimale Bedingungen für ein Funkgerät von Motorola, Albrecht, Stabo oder Midland sind zum Beispiel zwischen Berggipfeln gegeben. Verlassen Sie stark verbaute Gebiete und vermeiden Sie Wälder – hier kommen Sie nicht über drei Kilometer hinaus.
  • Durch HF-Gateways können Sie seit Neuestem weite Distanzen mittels Internet überbrücken. Programme wie FRN oder TeamSpeak übertragen die Audiosignale vom PMR-Funkgerät ins Internet und speisen sie an einem anderem Ort wieder ein.

Kaufen Sie Artikel wie das PRM-Funkgeräte-Set bei Conrad. Stabo, Motorola, Albrecht und Midland geben Ihnen die nötige Reichweite.