JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de

Quetschverbinder-Sortimente

vorherige
  • 1-24 von 52 Ergebnissen
vorherige

Quetschverbinder - Kabelschuhe zum Quetschen

Sie wollen Kabel verbinden? Ziehen Sie ihnen Kabelschuhe an. Im Sortiment des Conrad Online Shops finden Sie Flachstecker, Stoßverbinder und Quetschverbinder für jedes Kabel und jeden mm²-Querschnitt. Anmelden, Artikel durchstöbern und Produkte bequem online bestellen - wir erledigen den Versand. Unsere Verbinder tragen die in Deutschland gängigen Farbcodierungen Blau, Gelb oder Rot. Ob im Kfz, in Geräten oder im Haus - Conrads Quetschverbinder quetschen aus Ihren Elektroverbindungen das Optimum heraus.

Kabelschuhe lassen Sie in der Elektroinstallationstechnik Leiter in Kabeln oder Einzelleitungen vereinfacht kontaktieren. Verschiedene Kabelschuhtypen werden jedem Ihrer Ansprüche gerecht. Neben Kabelschuhen mit schraubbaren Hülsen und sogenannten Crimpkabelschuhen gibt es Presskabelschuhe und Quetschverbinder. Die Technik-Experten von Conrad klären Sie über die Unterschiede auf.

  • Crimpkabelschuhe tragen zur Leiteraufnahme ein Blech mit nach oben gebogenen Seiten. Diesen Bereich inklusive des Leiterendes bearbeiten Sie mit einer Crimpzange und legen ihn so um den Leiter. Zwei zusätzliche Blechlaschen am Ende der Leiterisolierung sorgen für Zugentlastung und dienen als Knickschutz. Isolierte Crimpkabelschuhe tragen den Crimp-Bereich unter der Isolierstoffhülse.
  • Presskabelschuhe sind mit einer dicken, meist geschlossenen und hülsenartigen Leiteraufnahme ausgestattet, die Sie mithilfe einer Presszange verformen. Auf diese Weise bilden Presskabelschuhe einen Kraft- und Formschluss mit den Leitern. Abhängig von den mm² des Querschnittsbereichs verwenden Sie unterschiedliche Presszangen. Die Kabelschuhe sind nach DIN 26235 genormt.
  • Quetschverbinder  sind nach DIN 26234 genormt und vorne geöffnet. Im Grunde entsprechen Quetschverbinder einer Sonderform der Presskabelschuhe und tragen verglichen mit ihnen einen kleineren Pressbereich. Quetschverbinder kommen besonders oft in Serienfabrikationen verschiedener Schaltgerätkombinationen zum Einsatz und sind gemäß der Verkaufszahlen mit der Spitzenreiter unter den Kabelschuhen.

Der Conrad-Online-Shop hat für jeden Ihrer Kabelverbindungsansprüche die richtige Idee. Alle isolierten Quetschverbinder, Stoßverbinder und Flachstecker aus unserem Sortiment sind abhängig vom ihrer mm²-Querschnittsaufnahme mit den Farben Gelb (2,5 bis 6 mm²), Rot (0,5 bis 1,5 mm²) oder Blau (1,5 bis 2,5 mm²) gekennzeichnet. Kaufen Sie Quetschverbinder und andere Artikel aus unserem Verbinder-Sortiment online und lassen Sie uns den Versand erledigen. Verbinden Sie sich in der Elektroverbindungstechnik mit Conrad - wir quetschen Ihre Kabel in passgenaue Quetschkabelschuhe.

Quetschverbinder für Kupferrohr - die Technik der Dornpressung

In der Elektrotechnik haben Sie es täglich mit verschiedenen Kabelarten zu tun. Nicht nur die Auswahl geeigneter Artikel zur Verbindung, sondern auch die Auswahl einer geeigneten Verbindungsart müssen Sie abhängig von der Kabelart treffen. Wenn Sie Quetschverbinder für Kupferrohr oder isolierte Materialien einsetzen wollen, bietet sich zur Verarbeitung die Verbindungsart der Dornpressung an. Dieses Verfahren wurde speziell für  Quetschverbinder  nach DIN 26234 entwickelt. Diese Quetschkabelschuhe haben einen Außendurchmesser, der alle Arten von Kabeln ohne Probleme aufnehmen kann. Intensive Dornpressungen lassen auch durch Quetschverbinder mit großem Außendurchmesser sichere und langfristige Verbindungen entstehen. Zur Dornpressung sind vor allem isolierte Quetschverbinder geeignet, deren Pressung die Isolierung durchdringt. Verwenden Sie zur Vermeidung von Schäden an der Isolierung immer hochwertig isolierte Quetschverbinder wie die Artikel aus unserem Sortiment, die Sie mit speziell darauf abgestimmten Pressprofilen quetschen. Eine geeignete Quetschverbinder-Zange ist eine Crimp-Zange mit abgestimmtem Profil. Idealerweise verwenden Sie für Quetschkabelschuhe aber eine Presse. Beachten Sie beim Einsatz der Quetschverbinder und der Dornpressung, dass diese Artikel in Deutschland nicht innerhalb der reinen Verdrahtung erlaubt sind. Bei Conrad erhalten Sie nicht nur Produkte mit dem richtigen mm²-Querschnitt, sondern zusätzlich Ideen zum Einsatz und der Montage.

Quetschverbinder-Anleitung - so quetschen Sie richtig

Im 21. Jahrhundert wird der Gesellschaft eine Wegwerf-Mentalität nachgesagt. Ist etwas defekt, wird es entsorgt. Am Reparieren versucht sich kaum einer. Sagen Sie der Wegwerf-Mentalität im Elektrobereich den Kampf an. Defekte Kabel müssen Sie beispielsweise nicht zwingend wegwerfen: mit Schrumpfschlauch, Verbinder, Crimp- oder Presswerkzeug und einer Anleitung zum Vorgehen lassen sich die Defekte unter Umständen beheben. Bevor Sie einem defekten Kabel Kabelschuhe anziehen, isolieren Sie es im Endbereich ab. Wer eine Quetschverbinder-Schrumpfschlauch-Kombination ins Auge fasst, tut sich bei der Abisolierung besonders leicht: die Kunststofffolien schmelzen unter Heißluft und dienen zur wasserdichten Isolierung defekter Kabel. Das abisolierte Kabelende geben Sie in den Quetschverbinder und verformen den Artikel mithilfe einer Presszange oder Presse mit Gesenk. Presszangen hinterlassen im Quetschverbinder durch ihr Gesenk oft eine Gravur, die der Qualitätskontrolle dient. Stellen Sie sich beim Kauf Ihrer Quetschverbinder die Frage, ob Sie einen Artikel mit oder ohne Kunststoffummantelung brauchen. Ohne Isolierung sind Quetschverbinder schlanker und daher oft besser zu verbauen. Verwenden Sie unisolierte Quetschverbinder aber nur in Kombination mit einem Schrumpfschlauch. Isolierte Quetschverbinder verarbeiten Sie mit einem einfachen Crimpwerkzeug, indem Sie das Leitungsende crimpen. Der isolierende PVC zeichnet sich durch Temperaturbelastbarkeit bis zu 80 Grad Celsius aus und trägt abhängig vom mm²-Leitungsquerschnitt die Kennfarben Rot, Blau oder Gelb. Besonders lange Kupfer-Quetschverbinder für bis zu 150 mm² lassen Sie verschiedene Leiterquerschnitte verbinden. Sagen Sie durchgescheuerten oder gerissenen Kabeln im Kfz, in der Geräteelektronik oder im Haus mit einem Quetschverbinder, Stoßverbinder oder Flachstecker aus Conrads Artikel-Sortiment den Kampf an und verweigern Sie sich der Wegwerf-Mentalität.