JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de

RP6 ROBOTERSYSTEM

Bestell-Nr.: 191524 - 62
EAN:
Technische Illustration

RP6 Robotersystem

Dokumente & Downloads

Anleitungen

Informationen

Highlights & Details

  • Leistungsstarker ATMEGA32 Prozessor
  • Ideale Größe für Fußballroboter-Wettkämpfe
  • Umfangreiche Sensorik und Beispielprogramme

Beschreibung

Das Herzstück des Roboters bildet ein leistungsfähiger Microcontroller ATMEL32 (32 kB Flash, 2 kB SRAM und der Geschwindigkeit von 8 Millionen Instruktionen pro Sekunde). Programmiert wird mit Open Source Tools (avr-gcc) in der Hochsprache "C". Die sehr umfangreiche RP6 Funktionsbibliothek und viele Beispielprogramme erleichtern die Programmierung. Eigene Programme können schnell vom PC über das mitgelieferte USB-Interface in den Microcontroller geladen werden. Der Roboter kann unter anderem: Völlig autonom reagieren, mit den Infrarotsensoren Hindernissen ausweichen, mit Tastsensoren auf Kollision reagieren, auf Licht reagieren und Lichtquellen verfolgen, per IR mit anderen Robotern kommunizieren. Zwei hochauflösende Drehzahlgeber für eine präzise Geschwindigkeitsregelung und Wegmessung. Motorstromaufnahme wird überwacht um bei Blockierung reagieren zu können. Akkuspannung Überwachung, Programm- und Sensorzustände werden mit 6 LEDs dargestellt.
Über das sehr flexible Erweiterungssystem (eine Lochraster Experimentierplatine im Lieferumfang), lassen sich die Fähigkeiten des Roboters beliebig mit zusätzlichen Sensoren, Aktoren und Microcontrollern ausbauen. Das Bussystem basiert auf dem I²C-Bus und kann bis zu 127 Busteilnehmer miteinander verbinden. Die Erweiterungsplatinen können symmetrisch vorn und hinten direkt auf dem Roboter montiert und übereinander gestapelt werden.

Lieferumfang

  • USB-Interface mit Kabel
  • Experimentierplatine
  • CD-ROM mit ausführlicher Dokumentation für Windows® und Linux.
Hinweis
Sie benötigen 6 Mignon-Batterien bzw. Akkus.