JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

SPS-DC Drive-Controller WAGO 750-636 24 V/DC

WAGO
Bestell-Nr.: 192018 - 62
Teile-Nr.: 750-636 |  EAN: 4045454925307
197,99 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Online verfügbar Lieferung: 24.11 bis 27.11.2017
Weitere Lieferhinweise
Dieser Artikel hat eine längere Lieferzeit und wird separat geliefert. Lieferung per Express-Service ist leider nicht für dieses Produkt verfügbar.
Ein Versand per Nachnahme ist leider nicht möglich.
24 Monate gesetzl. Gewährleistung

Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig je

16,00 €

inkl. MwSt.


  • Kategorie: SPS-DC Drive-Controller
  • Schnittstellen: Klemmen
  • Typ: 750-636
  • Anzahl Ausgänge max.: 1
  • Betriebsspannung: 24 V/DC

DC-Drive-Controller

Technische Daten

Kategorie
SPS-DC Drive-Controller
Schnittstellen
Klemmen
Typ
750-636
Anzahl Ausgänge max.
1
Betriebsspannung
24 V/DC
Breite
12 mm
Höhe
64 mm
Länge
100 mm
Max. Umgebungstemperatur
+55 °C
Min. Umgebungstemperatur
0 °C
IP20
Gewicht
50 g
Herst.-Teilenr.
750-636

Beschreibung

24 V / 5 A, lichtgrau.
Das Modul ist eine 1-kanalige, intelligente Positioniersteuerung für DC-24V-Motoren bis 5 A mit inkrementaler Positions-rückmeldung.
Drei 24V-Eingänge erfassen die Endlagenschalter und ein Preset-Signal. Eine Inkrementalgeber-Schnittstelle wertet die Signale des Positionsgebers aus und ermittelt den Istwert.
Die Positionierung optimiert bei Bedarf die Vorabschaltposition richtungsabhängig und berücksichtigt den Getriebespielausgleich.
Die bidirektionale Ansteuerung des DC-Motors erfolgt über eine kurzschlussfeste, temperaturüberwachte H-Brücke.
Es ist sowohl der geschaltete Betrieb als auch der Sanftan-/-auslauf oder die Stromreduzierung mittels PWM möglich.
Die feldseitig über die Power-Kontakte zugeführte, auf Unter- und Überspannung überwachte 24V-Speisespannung ist zu den Nachbarklemmen durchgeschleift.
Das Modul ist auch als reiner Incremental-Encoder oder als Schalter und Leistungssteller (PWM) einsetzbar.
Nach oben