JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Temperaturregler Bürkert 8619 multiCELL Pt100, Pt1000 Analog Strom, Transistor (L x B x H) 112 x 112 x 107 mm

Bürkert
Bestell-Nr.: 625797 - 62
Teile-Nr.: 564382 |  EAN: 4053913024737
1.169,77 €
oder z.B. 12 Raten á 97,48 €  ‑  Mehr erfahren
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Online verfügbar Lieferung: 19.12 bis 21.12.2017
Weitere Lieferhinweise
Dieser Artikel hat eine längere Lieferzeit und wird separat geliefert. Lieferung per Express-Service ist leider nicht für dieses Produkt verfügbar.
Ein Versand per Nachnahme ist leider nicht möglich.
24 Monate gesetzl. Gewährleistung

Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig je

71,00 €

inkl. MwSt.


  • Flexibler Analyse- und Durchflusstransmitter
  • Intuitive Bedienung
  • Analoge und digitale Eingangssignale
  • Großes Grafikdisplay mit einstellbarer Hintergrundbeleuchtung
  • Datenlogger über SD-Karte möglich

Mehrkanal-/Multifunktions-Transmitter/Controller

Technische Daten

  • Betriebsspannung ("Supply"): 12 - 36 V DC, gefiltert und geregelt
  • Leistungsaufnahme: maximal 1,6 VA
  • Leistungsabgabe ("PWR OUT"): 12 - 36 V DC, maximal 1,8 A
  • Digitale Eingänge 2 x DI1, 2 x DI2: Spannung 0 - 36 V DC, Eingangsimpedanz 3 kΩ, Schaltwelle: V(on) = 5 - 36 V DC, V(off) < 2 V DCC; Frequenz: 0,5 bis 2500 Hz galvanische Trennung; gegen DC-Verpolung und Spannungsspitzen geschützt
  • Analogeingänge AI1, AI2: Anschlussweise beliebig Senke oder Quelle, galvanisch getrennt, Strom: Bereich 0/3,5 - 22 mA, max. Spannung 36 V DC, Impedanz 50 Ω, Auflösung 1,5 µA, Spannung: Bereich 0 - 5/10 V DC, max. Spannung 36 V DC, Impedanz 110 kΩ, Auflösung 1 mV, Fehler: ± 0,25 % vom Messwert
  • Digitale Ausgänge DO1, DO2 - Transistor: NPN oder PNP je nach Anschluss, galvanische Trennung, gegen Kurzschluss geschützt, max. 36 V DC, max. 700 mA wenn nur ein Transistorausgang genutzt wird, 1 A max. in Summe, wenn beide Transistorausgänge genutzt werden, Frequenz: max. 2000 Hz
  • Analog-Ausgang AO1, AO2: 4...20 mA, Senke oder Quelle je nach Anschluss, galvanische Trennung, gegen DC-Verpolung geschützt, max. Schleifenwiderstand; 1100 Ω bei 36 V DC, 610 Ω bei 24 V DC, 100 Ω bei 12 V DC
  • Speicherkarte: Typ SD (Secure Digital), Kapazität: max. 2 GB, Dateisystem: FAT16
  • Umgebungstemperatur - Betrieb: -10 °C bis +70 °C begrenzt auf 0 °C bis 70 °C wenn eine Speicherkarte verwendet wird, Lagerung -20 °C bis +70 °C
  • Relative Feuchtigkeit < 85 %, nicht kondensiert
  • Schutzklasse IP65 (Montage in Schaltschranktür, Schaltschrank zu), IP 20 (Montage in Schaltschranktür, im Inneren des Schaltschrankes), NEMA 4X (Montage in Schaltschranktür mit der Frontseite außen)
  • Normen und Richtlinien - EMV: EN 61000-6-2, EN 61000-6-3, Vibration/Schock: EN 60068-2-6/EN 60068-2-27
Kategorie
Temperaturregler
Typ
8619 multiCELL
Betriebsspannung
24 V/DC
Ausgänge (Temperaturregler)
Analog Strom
Transistor
Anzahl Transistor-Ausgänge
2
Anzahl analoge Ausgänge
2
Ausführung
Durchflussmessung Hauptplatine, Eingangsmodul und PID Regelung
Breite
112 mm
Fühler-Typ
Pt100
Pt1000
Gewicht
0.772 kg
Herst.-Teilenr.
564382
Höhe
107 mm
Länge
112 mm
Montageart
Frontbefestigung
Schnittstellen
SD-Kartenslot

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • Flexibler Analyse- und Durchflusstransmitter
  • Intuitive Bedienung
  • Analoge und digitale Eingangssignale
  • Großes Grafikdisplay mit einstellbarer Hintergrundbeleuchtung
  • Datenlogger über SD-Karte möglich
  • Inklusive PID Regelung

Beschreibung

Der multifunktionale Transmitter/Controller Typ 8619 für die Schaltschrankmontage besitzt eine direkte Anschlussmöglichkeit für die meisten Durchfluss, pH-Wert/O.R.P. und Leitfähigkeits-Sensoren. Er ist das ideale Gerät für die Messwerteerfassung und Regelung sowie für Dosieraufgaben. Er verfügt über ein großes Grafikdisplay mit einstellbarer Hintergrundbeleuchtung und Tasten für die Funktionen und die Navigation des Cursors. Hochmoderne Steuer- und Regelalgorithmen gewährleisten optimale Prozesskontrolle. Das Gerät mit zusätzlichem Eingangsmodul ist mit einer PID Regelung ausgestattet. Der Typ 8619 besitzt darüberhinaus auch einen Datenlogger.

Ausstattung

  • Einbaugehäuse für 92 x 92 mm Ausschnitt
  • Gehäusewerkstoff, Befestigungselement: PPO
  • Dichtung: Silikon
  • Deckel, Sichtfenster: Polycarbonat
  • Deckschicht: Silikon Rubber
  • Rückplatte: Edelstahl 304
  • Schrauben: Edelstahl 316
  • Steckverbinder: PBT
  • Kontakt: Kupferlegierung vergoldet
  • LC-Grafikdisplay, blau hinterleuchtet; 128 x 168 Pixel Auflösung; Sprachen: deutsch, englisch, französisch
  • Tastatur: 4 Softtasten [F1] [F2] [F3] [F4] für dynamische Funktionen, 1 Navigationstaste für [↑] [↓] [→] [←] Cursorbewegungen
  • Datenlogger bis zu 16 verschiedene Werte
  • Sensormonitor: Anzeige und Überprüfung der direkten Sensormesswerte
  • Echtzeituhr mit Datum
  • Modul-Steckplätze: 5 (im Bürkert-Werk erweiterbar)
  • Elektrische Anschlüsse: Steckverbinder
  • Empfohlene Anschlusskabel: abgeschirmtes Kabel, Massiv H05 (07) V-U - 0,2 bis 1,5 mm², Flexibel H05 (07) V-K - 0,2 bis 1,5 mm², mit metallischer Aderendhülse 0,2 bis 1,5 mm², mit Aderendhülse mit Kunststoffhülse 0,2 bis 1,5 mm²
Hinweise
Eine Erweiterung der Module ist nur im Bürkert-Werk möglich.
Nach oben