JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Temperaturschalter Bausatz Conrad Components 194883 12 V/DC -10 bis 100 °C

Conrad Components
Rated 4,5 out of 5 by 38 reviewers.
Bestell-Nr.: 194883 - 62
Teile-Nr.: 194883 |  EAN: 4016138194883
14,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Temperatur-Schalter

Technische Daten

Stromaufnahme
40 mA
Temp.-Regelbereich
‑10 bis +100 °C
Ausgangsleistung
250 V/AC/8 A
Ausführung
Bausatz
Betriebsspannung
12 V/DC
Min. Temperatur
‑10 °C
Max. Temperatur
100 °C
Ausgangsstrom
8 A
Kategorie
Temperaturschalter
Breite
50 mm
Länge
72 mm

Dokumente & Downloads

Anleitungen

Anleitungen mit Schaltplan

Konformitätserklärung

Highlights & Details

  • Erkennung geringster Temperaturveränderungen

Beschreibung

Lassen Sie einen Lüfter durch den Temperatur-Schalter für Abkühlung sorgen, wenn eine voreingestellte Temperatur überschritten wird. Bei gewünschter Abkühlung wird der Lüfter wieder abgeschaltet. Bereits geringe Temperaturveränderungen bringen das Relais zum Ansprechen.

Lieferumfang

  • Temperatur-Sensor KTY-10.
Kunden suchen auch nach
194883, Conrad Components
Rated 5 out of 5 by Einfache, aber wirkungsvolle Schaltung Die Schaltung lässt sich leicht abändern und für andere Zwecke anpassen. 12. März 2016
Rated 5 out of 5 by REGELUNGSVERHALTEN VEBESSERT ! SCHALTUNG REGELT BESSER MIT FOLGENDEN ÄNDERUNGEN ! 1 SCHNELLEREN OP zb.LF 356 VERWENDEN , baugleich mit 741! ALS SCHALTER EXTERNES SSR ODER TRANSISTOR VERWENDEN ! BEI BEDARF FUNKTIONSUMKEHR PIN 2 + 3 vom OP vertauschen ! GEHT MIT SCHALTER " 2 mal UM MITTELSTELLUNG AUS " NICHTS FÜR LAIEN ELEKTRONIKKENTNISSE ERFORDERLICH !! ALLES GETESTET FUNKTIONIERT EINWANDFREI ! KEINE PROBLEME !! MFG: UWE 16. Januar 2016
Rated 5 out of 5 by Ideal für LiPo Heizkoffer Ich habe mit der Regelung einen LiPo Akku Heizkoffer aufgebaut und der funktioniert traumhaft. Die Innentemperatur wird auf 40°C gehalten und 2 kleine 12V Lüfter sorgen für die nötige warme Umluft. Zu beachten ist lediglich, dass die Schaltung mit einem PTC betrieben wird. Man muss die Heizung im Koffer also so am Relais anschliessen, dass sie bei angezogenem Relais ABSCHALTET. Dann leuchtet auch die rote LED um zu zeigen, die Heizung ist im Standby. Die Schalthysterese habe ich auf 2°C eigestellt. Auch dies funktioniert vortrefflich. Abgestimmt wurde die Schaltung mit einem Schwimmthermometer für die Badewanne, welches ich einfach in den Koffer gelegt hatte. Ein toller Bausatz, leicht verständlich aufzubauen und das für einen Superpreis. 9. Januar 2016
Rated 3 out of 5 by Temperaturregler Bauanleitung gut,jedoch wäre es wünschenswert,wenn z.B die Wiederstände eine ausreichende Beschriftung hätten¨¨ Derzeit muss man Sie ausmessen. Verlängerung des Temperaturfühlers ,wie angegeben auf 10 m Verlängerung ist nicht möglich !!! 16. Oktober 2015
Rated 5 out of 5 by Temperatur Schalter Er ist sehr gut wohl etwas schwierig zu sammen zu bauen doch sonst prima 12. Oktober 2015
Rated 5 out of 5 by Temperatur-Schalter Schnell und einfach aufzubauende Schaltung, die bei mir ihren vorgesehenen Zweck als Regelung für ein Heizgerät voll erfüllt. Das von anderen Käufern erwähnte Flattern im Schaltmoment tritt bei mir absolut nicht auf. Der Schaltpunkt lässt sich fein einstellen und schaltet auch nach diversen Schaltvorgängen noch punktgenau bei Erreichen der eingestellten Temperatur. Durch die potentialfreien Kontakte ist das direkte Schalten auf allen Spannungsebenen bis 230V möglich. 24. August 2015
Rated 1 out of 5 by Steuerung eines Lipo Heizkoffers nicht geeignet Hallo! Habe einen Lipo Heizkoffer mit Ventilator und 2 Heizplatten 12V damit geschaltet. Ca. 5A. Aber immer wieder klackert das Relais schnell hin und her, wenn die Höchsttemperatur erreicht wurde. Es schaltet nicht richtig ab. Habe die Hysterise schon voll aufgedreht, um den Schaltpunkt schön weit ausernander zu bekommen. Auch eine neue Temp. Schaltung habe ich schon versucht einzubauen. Aber auch bei der neuen Schaltung wieder das gleiche. Ich werde auf eine andere Schaltung umsteigen. 21. Dezember 2014
Rated 5 out of 5 by OrdentlicheSchaltung Die Schaltung arbeitet Präzise und genau, der Aufbau ist gut beschrieben und sehr leicht. Alles bestens. Kann Produkt weiterempfehlen! Bei mikr arbeitet die Schaltung um den Wechselrichter zusätzlich zu kühlen bei Temperaturen über 55 Grad. Die Schaltung steuert 2 Ventilatoren an. 31. Juli 2014
Rated 5 out of 5 by DIFFERENZSCHALTER UND VERSTÄRKER 1. HABE DA TEIL ALS DIFFERENZSCHALTER MIT 2 FÜHLER FÜR EINE HEITZUNG UMGEBAUT ! ALLES BESTENS ! NUR ZUSÄTZLICH ZWEITEN TRIMMER IN REIHE ZU R2 UND R3 DURCH NTC ODER PTC ERSETZEN ! R3 MUSS NICHT IMMER ENTFERNT WERDEN ( HÄNGT VOM TEMPERATURBEREICH AB) !! SONST ALLES SIEHE VORHERIGE BEWERTUNG! 2 . WILL ICH DAS TEIL ALS EINSTELLBAREN VERSTÄRKER NUTZEN MUSS NUR ZWISCHEN PIN 2 UND PIN 6 EIN 10 K TRIMMER EINFÜGEN ( OP GRUNDSCHALTUNGEN ! ) MESSAUGABENANPASSUNG ERFOLGT DURCH WAHL DER ENTSPRECHENDEN SENSOREN !! EINFACH TESTEN ! BEI MIR FUNKTIONIERN DIE ÄNDERUNGEN EINWANDFREI !! 29. Mai 2014
Rated 1 out of 5 by Conrad Temperaturschalter Bausatz Gesamteindruck des Bausatzes war gut der Zusammenbau kein Problem, weil Lötanweisungen sehr gut. Relais und Leuchtdiode sprachen bei ersten Tests je nach Reglereinstellung auch an. Leider gibt es in der Bauanweisung keinerlei Hinweise ob und wenn wie PC-Lüfter angeschlossen werden können. Es gibt zum Anschluss der Geräte 3 Anschlüsse, egal welche Anschlusskombination ich wähle der Lüfter reagiert überhaupt nicht. Deshalb die schlechte Gesamtbewertung. Schade........ Ich habe danach wieder das kleinere Modell, einen Bausatz eines anderen Anbieters, verwendet. Dort waren alle wichtigen Informationen vorhanden und es hat sofort funktioniert!! Den Kundenservice bzw. Reklamation von Conrad habe ich gar nicht erst genutzt weil ich die Bemerkungen in der Bauanleitung bezüglich "Meisterstücke" alles andere als lustig finde. Nochmal Schade..... 16. Mai 2014
vorherige | 2 3 4 nächste >>