JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de

+++ Keine Versandkosten ab 29,- € Bestellwert (bei Standard-Lieferung innerhalb Deutschlands)! Nur bis 09.02.16, 24:00 Uhr! +++

Tt esports Shock Gaming Headset Weiß

Bestell-Nr.: 917371 - 62
Teile-Nr.: Shock Headset |  EAN: 4713157529725

Tt esports Shock Gaming Headset Weiß

Technische Daten

Anschlüsse
2x 3,5 mm Klinkenstecker
Empfindlichkeit (Mikrofon)
‑54 dB
Kabellänge
3 m
Lautstärke-Regelung
Ja
Farbe
Weiß
Mikrofon-Rauschunterdrückung
Ja
Mikrofon-Stummschaltung
Ja
Frequenzbereich (Mikrofon)
100 ‑ 10.000 Hz
Frequenzbereich (Kopfhörer)
20 ‑ 20.000 Hz

Highlights & Details

  • 40 mm Lautsprecher-Treiber für klaren Sound mit satten Bässen
  • Lautstärkeregler und Mikrofon-Stummschalter
  • Abklappbares Mikrofon mit Störgeräusch-Filter

Beschreibung

Das Tt eSPORTS Headset Shock bietet speziell dem preisbewussten Gaming-Enthusiasten und Einsteigern alles, was man für den perfekten Spielgenuss benötigt. Als Stereoheadset mit Klinkenanschluß lässt sich das Shock problemlos an jeden PC anschließen und ist sofort einsatzfähig für ein schnelles Match in der Virtual Reality.

Wie bei der USB-Variante, dem Tt eSPORTS Shock One, sorgen zwei 40mm Lautsprecher für hochklassige Soundwiedergabe mit klassischer Bassorientierung um jedes Spielerlebnis so realitätsnah wie möglich zu gestalten. Das bidirektionale, abklappbare Mikrophon setzt die In-Game Kommunikation präzise um, und filtert Umgebungsgeräusche zuverlässig aus.

Ausführung

  • 40mm Lautsprecher bringen klaren, lauten Sound und kräftige Bässe
  • Per In-Line Fernbedienung stehen wichtigste Funktionen jederzeit zur Verfügung
  • Zusammengeklappt ist das Shock platzsparend und einfach zu transportieren
  • Das abklappbare Biderektionale Mikrofon bietet höchste Sprachqualität und unterdrückt Störgeräusche
  • Massive Metallschienen im Kopfbügel sind extrem langlebig und stufenlos größenverstellbar.
Kunden suchen auch nach
Thermaltake Gaming, TT eSports, Termaltake Gaming, Thermaltake, Termaltake Shock, Shock Headset, Thermaltake Shock, Termaltake

Ähnliche Produkte

{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 4 out of 5 by 4 reviewers.
Rated 5 out of 5 by 5 Sterne Räuber Alles stimmt von dem Design biss zum Mikro!!!!! Der einzige Nachteil ist beim Aufnehmen das man am Schluss im Video nicht sehr gut ist ist das man einem nicht sehr deutlich hört. Tt esports ist aber im ganzen ein richtiger 5 Sterne Räuber. Binn noch in der sechsten Klasse etschuldigen sie mich wegen der Rechtschreibung :) :) 28. August 2013
Rated 3 out of 5 by ganz ok Das Headset ist soweit ok, es ist nur etwas zu eng, daher drückt es die Bügel meiner Brille ein. Der Klang ist ok für die Preisklasse. Wenn man schnell nen Ersatz braucht, ist das Teil ok, es tut was es soll. 1. Oktober 2013
Rated 3 out of 5 by Leider unter dem Durchschnitt Als mein altes Headset den Geist aufgab suchte ich schnell nach einem Ersatzgerät. Nach einigen Recherchen stieß ich dann auf dieses Gerät was mir optisch sofort gefiel. Nach einer sehr schnellen Lieferung hielt ich es dann in den Händen und war von der Optik begeistert, die Ormuscheln waren zwar etwas kleiner als erwartet, reichten aber völlig aus. Es trug sich sehr bequem und die Klangqualität war vollkommen in Ordnung. DOCH die Mikrofonqualität war das schlechteste was ich je gehört habe. Nach der Beschwerde meiner Spielekollegen in Teamspeak, die meinten meine Stimme wäre viel zu leise und klänge total verzerrt, nahm ich meine eigene Stimme auf und verglich sie mit der meines alten Headsets und war doch etwas schockiert, dass ich meine eigene Stimme fast nicht verstanden habe. Habe das Headset darauf sofort zurrückgeschickt und auch problemslos mein Geld zurrückbekommen. Ich nutze jetzt ein Logitech G35 was zwar deutlich teurer ist, mit dem ich aber sehr zufrieden bin. 2. Juni 2013
2 nächste >>