JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Ventilschutz für Gasfahrzeuge Liqui Moly 4012 1 l

Liqui Moly
Bestell-Nr.: 752970 - 62
Teile-Nr.: 4012 |  EAN: 4100420040122
Angebot ist zur Zeit nicht verfügbar

Ventilschutz für Gasfahrzeuge

Technische Daten

Inhalt
1 l
Sicherheitshinweise GHS / Gefahrenbezeichnung
GHS05: Ätzend
GHS08: Gesundheitsschädlich
Sicherheitshinweise / EUH-Sätze
EUH 066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen
H 318: Verursacht schwere Augenschäden
H 304: Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein
P 102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P 101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P 280: Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
P 301+310+331: BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
P 305+351+338: Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen
P 405: Unter Verschluss aufbewahren.
P 501: Inhalt/Behälter … zuführen.

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

Beschreibung

Schützt die Ventile des Motors und verhindert Überhitzung im Bereich des Zylinderkopfes. Die ausgewählte Additiv-Kombination, sorgt für optimale Schmierung, sowie eine saubere Verbrennung. Teure Reparaturen und Motorschäden werden dadurch verhindert. Hält die Leistung des Fahrzeugs aufrecht und verhindert Kompressionsverluste. Ventilschutz für Gasfahrzeuge enthält keine metallorganischen Verbindungen und entwickelt keine schädlichen Einflüsse auf Katalysatoren. Speziell entwickelt für gasbetriebene Fahrzeuge (CNG/LPG) – auch bei nachgerüsteten (bivalenten) Gasanlagen. Daueranwendung. Turbo- und Kat-getestet. Zur direkten Zugabe in den Vorratsbehälter der Dosiervorrichtung. Für alle marktüblichen Dosier einheiten
geeignet. LIQUI MOLY empfiehlt bei Unterdruck gesteuerten Dosiervorrichtungen eine Dosierung von 6 bis 8 Tropfen pro Minute.
Zubehör gleich mitbestellen
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}