JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

VOLTCRAFT AM-86X65/100MA Einbau-Messgerät AM-86X65/100mA/DC 100 mA Drehspule

VOLTCRAFT
Rated 5 out of 5��by 2 reviewers.
Bestell-Nr.: 103070 - 62
Teile-Nr.: AM-86X65/100MA |  EAN: 4016138786040
22,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager Lieferung: 28.09 bis 29.09.2016 oder garantiert am nächsten Werktag bei Auswahl der 24h-Express-Lieferung (zzgl. 8,95 Euro) innerhalb 37 Minuten

Einbau-Messgerät AM-86X65/100mA/DC

Technische Daten

Instrumenten-Art
Drehspule
Genauigkeits-Klasse
2.0
Messbereich
100 mA
Elektrischer Anschluss
Schraubanschluss
Temperaturbereich
‑25 ‑ +55 °C
Typ
AM‑86X65/100MA
Höhe
65 mm
Gewicht
65 g
Breite
86 mm

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • 86 x 65 mm
  • 0 - 100 mA/DC

Beschreibung

Analoges Drehspul-Einbau-Messgerät zur Anzeige von DC-Strömen. Das Zeigerinstrument ermöglicht die klassische analoge Anzeige, die schwankende Werte als linearen Zeigerausschlag erkennbar macht.

Ausstattung

  • Drehspulinstrument
  • Spiegelskala
  • Klasse 2,0
  • Flansch-Ø 45 mm.

Lieferumfang

  • Montagematerial
  • Datenblatt.
Kunden suchen auch nach
anzeige für schaltschrank, einbauinstrument, VOLTCRAFT, AM-86X65/100MA, display, zeigerinstrument, einbaumessgeräte, stromanzeige, anzeige
Garantiebedingungen für Voltcraft-Produkte
mehr Informationen
Ähnliche Produkte
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 5 out of 5��by Bewertung gutes Produkt, erf��llt meine Erwartungen und kann vielseitig und sicher eingebaut werden. 18. Juni 2014
Rated 5 out of 5��by Bewertung Soweit ok, lediglich die Aussparung nach hinten k��nnte etwas schlanker sein, die Anschl��sse auf der Seite anbringen und nicht auch noch nach hinten raus. 18. Juni 2014
1-2 von 2