JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

WLAN-Rückfahrvideosystem RFK WiFi dnt IR-Zusatzlicht Aufbau

dnt
Rated 3,3 out of 5 by 16 reviewers.
Bestell-Nr.: 398469 - 62
Teile-Nr.: 52147 |  EAN: 4011942521474
Detailansicht
Anwendungsbeispiel
Anwendungsbeispiel

W-LAN-Rückfahrvideosystem RFK WiFi mit Smartphone App

Technische Daten

Betriebsspannung
12 V
Betriebstemperatur (min.)
+50 °C
Einbauort
Heck
Blickwinkel vertikal
70 °
Abstand Sensor - Basis
10 m
Besonderheiten
IR‑Zusatzlicht
Kategorie
WLAN‑Rückfahrvideosystem
Blickwinkel horizontal
105 °
Befestigungsart
Aufbau
Lichtempfindlichkeit
0,3 lx
Betriebstemperatur (max.)
‑10 °C
Übertragungsart
WLAN

Dokumente & Downloads

Technische Daten

Informationen

Highlights & Details

  • Kein Monitor notwendig
  • App bringt das Kamerabild auf das Smartphone
  • Begrenzungslinien und eine Maßanzeige im Display

Beschreibung

Sorgt für Sicherheit beim Einparken und Wenden. Die Mini-Kamera ist in einer speziell angefertigten Kennzeichen-Halterung eingelassen und überträgt das aktuelle Kamerabild über das integrierte W-LAN drahtlos zu Smartphones mit iOS / Android Betriebssystem. Ein TFT Farbmonitor ist beim RFK WiFi Rückfahr-Kamerasystem nicht mehr notwendig. Die Bilder vom rückwärtigen Geschehen werden per WiFi zum Bildschirm des Smartphones übertragen. Lediglich die kostenlos bereitgestellte App für iPhone/iPad und Android Smartphones muss installiert werden. Die vorhandene Kennzeichen-Halterung wird durch die RFK WiFi Halterung mit integrierter Kamera ausgetauscht. Begrenzungslinien und eine Maßanzeige im Display unterstützen den Einparkvorgang. Die Installation erfolgt mit geringem Aufwand.

Ausstattung

  • Drahtlose Videoübertragung per W-LAN
  • W-LAN-Standards: IEEE 802.11b, IEEE 802.11g
  • Übertragungsrate: 1-150 MBit/s.
Hinweis
Lieferung ohne Smartphone und Smartphonehalter!
Kein Internet-Empfang während des Betriebs möglich!
Kunden suchen auch nach
52147, Videosystem, Rückfahrkamera, rückfahrkamera, dnt, RFK WiFi, Kennzeichenhalterung, 4011942521474, appbased kfz-zubehör, Einparkkamera, Rückfahrvideosystem, Einparkvideosystem, Rückfahrhilfe, Rückfahrsystem, Kennzeichenhalter
Rated 5 out of 5 by WLAN-Rückfahrvideosystem RFK WiFi Ich bin begeistert, die Kamera funktioniert einwandfrei. Wirklich eine große Hilfe beim Rangieren in enge Parklücken. Einziger Nachteil: ich hab den Einbau in der Werkstatt machen lassen, da es doch nicht so einfach ist. Trotzdem immer noch Top in Preis/Leistung 16. September 2016
Rated 5 out of 5 by Super!!! Bin begeistert! Von der Bildqualität und der -Übertragung! Negativ: Einbau ist nicht so einfach wie beschrieben. Fazit: Preis/Leistung hervorragend, trotz zusätzlicher Einbaukosten! 13. September 2016
Rated 4 out of 5 by Funktioniert auf Anhieb, bis jetzt alles tadellos! 8. August 2016
Rated 4 out of 5 by Zufrieden mit der Rückfahrkamera Ich bin mit der Rückfahrkamera zufrieden. Bei meinem Megane II musste ich die Kamera umgedreht einbauen, da ich sonst nicht mehr den Knopf zum Kofferraum hätte öffnen können. Ansonsten funktioniert die WiFi-Verbindung super. Die App zeigt alles hinter dem Auto an. Ich nutze die Rückfahrkamera zusätzlich zu den Außenspiegel. Einbau dauert etwas, je nach Autotyp. Die richtigen Kabel müssen dann gesucht werden. Wenn ich die Scheinwerfer (habe ich meistens an) an habe, wird die Kamera mit Strom versorgt. Dann die Kamera über WiFi verbinden und dann die App aktivieren. Schon sieht man das Bild der Kamera. Leider lassen sich in der App die Hilfs-Linien nicht abschalten, ist Wahrscheinlich auch nicht so gedacht. 9. Mai 2016
Rated 1 out of 5 by Rückfahrkamera Also ich habe die Kammer an neun Anhänger angebracht. Die Verbindung mit der Epp hat gut gekllapt. Bin vom Anhänger zum auto vor gelaufen und nach so 1,50m 2m hat er die Verbindung verloren. Reichweite miserabel. Habs mit einem teplet probiert und mit dem Handy hat alles gut funktioniert aber nur wenn ich direkt an dem Anhänger stand im auto kein Empfang. Fazit vielleicht zur um auto und den Empfänger drauf achten das er ganz vorne am Handy liegt dann alles kein Problem. 21. September 2015
Rated 4 out of 5 by Vorsicht Ösis Das Produkt erfüllt meine Erwartungen ganz gut. Die Verzögerung vom Bildaufbau ist manchmal etwas nervig. Aber das deutsche Nummernschild auf der Packung ist kein Witz! Die österreichischen Taferl gehen da nicht rein, auch nicht wenn man die Stege rausbricht. Meine Lösung: einfach eine österreichische Halterung drüber geschraubt, funktioniert gut :). Und elektrisch an die Nebelrückleuchte geklemmt, da bleibt die W-LAN - Verbindung dann auch aufrecht! Ich hätte ja ein Foto dazugegeben, geht leider nicht. 6. August 2015
Rated 4 out of 5 by Testbericht DNT Integro 3.5 Die DNT Integro 3.5 ist durch die Funkverbindung grundsätzlich einfach zu montieren ist. Zu beachten sind die Montage bei Fahrzeugen mit Heckklappe, die Beeinträchtigung der Hecköffnung sowie der störanfällige Frequenzbereich. Insgesamt kann man hier dennoch von einer soliden und günstigen Funk-Rückfahrkamera sprechen. Ausführlicher Testbericht: http://www.funk-rueckfahrkamera.de/testbericht-dnt-integro-funk-rueckfahrkamera/ 13. April 2015
Rated 4 out of 5 by Günstiges WLAN Kamerasystem Ich habe das System im meinem BMW 535i an die Kennzeichenbeleuchtung angeschlossen, was nicht ohne anfräsen der Leuchtefassung ging. Das ist eine bessere Lösung als Rückfahrscheinwerfer anzuzapfen, da es ein paar Sekunden dauert, bis der WLAN Sender gebootet hat. So habe ich das System aber immer aktiv sobald ich die Scheinwerfer einschalte. Mit der Verzögerung von 1 Sekunde kann ich gut leben, da ich nicht in die Perklücke reinrase. Bildqualität ist für den Zweck absolut OK und dank weitwinkel (Verzerrung, ist somit gewolt und das ist gut so) hat man bessere Übersicht. Das österreichische Normkennzeichen passt gerade noch hinein. Die Montage ist schon schwer, aber die Demontage wird eine Pein sein, deswegen am besten nicht mit den herausgebrochenen Pllastickabstanndshaltern das Kennzeichen befestigen, sonst hat man nachher Probleme. Für Wechselkennzeichenbesitzer ist es ohnehin kaum geeignet. Dennoch meine Empfehlung für dieses Produkt. Schon einen Tag nach der Montage erwies es sich als äusserst nützlich und erlaubte mir endlich Centimetergenau zwischen Pfosten einzuparken. 21. September 2014
Rated 2 out of 5 by Passt nicht & Verzögerung zuhoch Lt. Beschreibung sollte das Teil auch Verwendung an einem Transporter finden, aber das ist leider nicht so ganz richtig. Wer eine geteilte Hecktür hat und das Kennzeichen nur von einer Leute bestrahlt wird, das passt das Teil nicht dazu. Die Kamera verdeckt komplett die Beleuchtung vom Nummernschild. Schade, da an sich die Idee ganz gut ist. Drehen nutzt auch nichts, da der Winkel von der Kamera dann nicht weit genug nach unten gestellt werden kann. Zudem ist auch die Bildqualität nicht berauschend. Auch die Verzögerung ist viel zu hoch. Ich habe mir nun ein kabelgebundenes System gekauft und das für die Hälfte des Preises. Der Kauftip kam von einem Testbericht auf VOX. Da wurden 3 verschiedene Systeme getestet, unter anderem dieses hier und gewonnen hat das billigste :-) 20. Juni 2014
Rated 4 out of 5 by Gute Rückfahrkamera Nachdem ich letzte Woche eine Rückfahr Kamera von LUIS bestellt hatte diese aber trotz Austausch Kamera und zweimaligem Austausch des Wiffi Senders nicht funktionierte, habe ich heute diese Kamera gekauft. Das mitgelieferte Montagezubehör, sowie die Einbauanleitung waren um Längen besser als von Luis. Die Installation auch einfach, da gegenüber LUIS hier nur ein Kabel zusammengesteckt wird. Ich hatte in 15 Minuten alles angeschlossen, da die Kabelverlegung zuvor durch meine Werkstatt schon erfolgt war. WLAN verbunden, App gestartet, Kennwort eingegeben und die Kamera lief sofort. Die Kamera habe ich dann noch schnell ausjustiert, dafür müssen nur die Schrauben neben dem Objektiv leicht gelöst werden und schon kann man die Kamera so einstellen wie man es für seine Zwecke bracht. Die Kamera hat keine Aussetzer und keine Verzögerungen, und läuft einwandfrei. Und Sie ist günstiger als das Modell von LUIS. Hätte ich Sie mir letzte Woche schon gekauft, hätte ich mir viel Zeit, Ärger und Kosten gespart. 5. März 2014
vorherige | 2 nächste >>