JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de

+++ Keine Versandkosten ab 29,- € Bestellwert (bei Standard-Lieferung innerhalb Deutschlands)! Nur bis 09.02.16, 24:00 Uhr! +++

Atemschutz-Vollmasken

  • 1-14 von 14 Ergebnissen

Voller Schutz mit unseren Atemschutz-Vollmasken

Atemwegserkrankungen gehören nicht ohne Grund zu den schwerwiegendsten Berufskrankheiten. Von Lungenkrebs, Fibrosen und Emphysemen betroffene Arbeiter leiden oft jahrelang Qualen. Die Heilungsaussichten sind in der Regel schlecht. Für alle, die in gefährdeten Bereichen tätig sind, ist ein zuverlässiger Atemschutz deshalb unverzichtbar. Das gilt nicht nur bei Maler- und Lackierarbeiten, bei der industriellen Reinigung und bei der Asbest- und Schimmelbeseitigung, sondern auch in Quarantänestationen und bei Feuerwehreinsätzen.

Setzen Sie sich und Ihre Mitarbeiter keinem Risiko aus und bestellen Sie den Atemschutz, den Sie wirklich brauchen. Vorher erklären wir Ihnen auch noch, welche Dinge Sie bei der Auswahl auf keinen Fall vergessen dürfen.

 

Mit welcher Atemschutzvollmaske Sie arbeiten dürfen

Sehen Sie zunächst in den PSA-Richtlinien nach, welche Filterklassen und -typen in Ihrem Arbeitsbereich vorgeschrieben sind. So schränken Sie die Auswahl schon einmal ein. Brauchen Sie z. B. eine Maske mit Filterklasse 3, die für besonders gefahrenbelastete Arbeitsbereiche geeignet ist, können Sie zur Ekastu Sekur Vollmaske greifen. Bedenken Sie allerdings, dass die Schutzwirkung nicht nur von der Maske selbst, sondern auch vom Filter abhängig ist. Wenn Sie einen neuen Filter einsetzen, kann die Schutzwirkung nachlassen.

Atemschutzfilter – ein kurzer Exkurs:

Grundsätzlich unterscheidet man zwei Arten von Filtern, Partikel- und Gasfilter. Es gibt sie in drei Schutzklassen von 1 bis 3 (geringe bis hohe Aufnahmefähigkeit) und in 5 Typen (A, B, E, K, P). Die Typen geben Auskunft darüber, vor welchen Stoffen Sie Schutz bieten.

Darüber hinaus achten Sie bei der Auswahl der Atemschutz-Vollmaske auf einen komfortablen Sitz und eine robuste Verarbeitung. Folgende Faktoren spielen dabei eine Rolle:

  • Material: thermoplastische Elastomere, Polypropylen, Polycarbonat
  • Anschlussmöglichkeiten für Megaphon und Telefon       
  • Steuerventile im Innenbereich -> gleichmäßige Scheibenventilation, kein Beschlagen, verringerter Totraum
  • Universalmaskenkörper für Passgenauigkeit bei unterschiedlichen Gesichtsformen
  • 180° Panoramablick

 

Für welche Ausführung Sie sich auch entscheiden, wichtig ist, dass Sie den geltenden EU-Normen entspricht. Am wichtigsten sind hierbei die DIN EN 140, die DIN EN 143 und die DIN EN 12942. Bei Voll- und Partikelmasken spielen zusätzlich die Normen 136 und 149 eine Rolle.

Ihre Vorteile, wenn Sie Atemschutz-Vollmasken bei Conrad kaufen

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit und bestellen Sie Atemschutz-Vollmasken bei Conrad. Bei größeren Bestellungen bieten wir Ihnen einen Mengenrabatt, mit dem Sie dabei sogar noch sparen. Bestellen Sie beispielsweise die Upixx Vollsichtmaske zehnmal, bekommen Sie einen Preisnachlass von 8 %. Informieren Sie sich auch über unsere unkomplizierten Finanzierungsmöglichkeiten. Unsere Service-Mitarbeiter helfen Ihnen dabei gern weiter.

Ein kleiner Tipp: Wenn Sie möchten, schauen Sie sich bei Conrad auch gleich noch nach den passenden Einweg-Schutzanzügen , Arbeitshosen , Schutzhandschuhen und Sicherheitsschuhen um. Auch hier bieten wir Ihnen vorteilhafte Rabatte, eine schnelle Lieferung und einen freundlichen Service.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihrem Einkauf!