Sind Sie Geschäftskunde?
Diese Einstellung passt das Produktsortiment und die Preise an Ihre Bedürfnisse an.
Ja
Nein

Ratgeber

Wissenswertes zu Stream Decks

Ein Stream-Deck ist ein zusätzliches Eingabegerät für einen Windows PC oder Mac mit programmierbaren Bedienfeldern. Durch diese können vordefinierte Video-Inhalte, Effekte und weitere Ereignisse einfach auf Knopfdruck abgespielt bzw. gestartet werden. So lassen sie sich sehr einfach und kontrolliert während eines Live-Streams in Sekundenschnelle beimischen. Der Content kann mit einem Tastendruck gesteuert werden: Stream starten, Mikrofon stumm schalten, Audio konfigurieren, Beleuchtung einstellen, Kamera wechseln, Textfelder sowie Bilder und Videos einbinden, Stream mit Outro beenden. 

Viele Modelle unterstützen zum Beispiel die Integration von OBS Studio, Streamlabs, Twitch, YouTube, Spotify, verschiedene Adobe Produkte und mehr.  

Üblicherweise sind die Bedienfelder eines Decks komplett frei programmierbar. Angeschlossen wird ein Stream-Deck meist per USB-Anschluss. Je nach Modell kann ein zusätzliches externes Netzteil notwendig sein.

Conrad Electronic SE benötigt für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um die Funktion der Website zu gewährleisten und Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "Zustimmen" geben Sie Ihre Einwilligung dazu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre Zustimmung in der Datenschutzerklärung zurück zu nehmen.
Ablehnen
Zustimmen