Weiterführende Schule

Lehrplanrelevante Themengebiete mit fischertechnik besser verstehen.

Mit fischertechnik Robotik lässt sich das Entwickeln, Programmieren und Steuern von Robotern kompetenzfördernd lehren und von Anfang bis Ende selbst erlernen. Von Calliope zum Einstieg über die Beginner-Sets für die ersten Klassenstufen bis hin zu komplexen Systemen, die selbst in Studium und Ausbildung verwendet werden, bietet fischertechnik ein breites Angebot an Robotics Baukästen.

Und wer Lust auf Teilnahme an einem der beliebten Roboter-Wettbewerben hat und sein Team mitkämpfen lassen möchte, hat im fischertechnik Competition Set alles, was zu einer erfolgreichen Teilnahme nötig ist – und das komplett in einem einzigen Set!

fischertechnik wird an Berufs- und Fachhochschulen/Universitäten zur Lehre und Forschung verwendet, sowie in der Berufsaus- und Weiterbildung und in der Industrie zur realistischen Darstellung und Simulation komplexer und anspruchsvoller Systeme eingesetzt.

Dazu sind fischertechnik Lernbaukästen ein äußerst bewährtes und dazu kostengünstiges Lehrmaterial, um MINT-Themen zu unterrichten, Anwendungen zu planen, zu entwickeln und Abläufe zu testen.

Die Schüler sind neugierig und konzentriert beim Zusammenbau, unterstützend in der Teamarbeit, kreativ, entdeckend und verstehend beim Experimentieren und Erforschen. So werden neben der Wissensaneignung zusätzlich motorische, soziale und emotionale Kompetenzen gefördert und weiterentwickelt. Probleme selbstkritisch zu hinterfragen und dadurch eigene Ideen und neue Lösungen zu entwickeln, machen die Lerninhalte verständlicher und praxisorientierter und helfen den Schülern, sich ganzheitlich weiter zu entwickeln. fischertechnik bietet so herausragende Erlebnisse und Ergebnisse beim Erlernen der wichtigsten Kompetenzen und beim Verstehen und Begreifen der heutigen Technik!


Experimentierkasten ab Klasse 5

ELECTRONICS

Grundlagen der Elektronik begreifbar machen und dauerhaft verstehen!

Einfacher Stromkreis, Reihen- und Parallelschaltung, elektronische Schaltungen mit Transistoren, Kondensatoren, Widerständen und LEDs. Schritt für Schritt vermittelt dieser Lernbaukasten Grundlagen der Elektronik. Das Electronics-Modul, eine Steuerung mit 16 festen Programmen, verfügt über 2 Motorausgänge, 3 analoge Eingänge für Sensoren und einen Potentiometer zur Geschwindigkeitsregelung eines Motors.

Von der einfachen Taschenlampe über die Schiffschaukel, den Wechselblinker und den regelbarem Ventilator lassen sich mit diesem Baukasten anhand vieler spannende Funktionsmodelle die Grundlagen der Elektronik kompetent und nachhaltig lehren und vermitteln.

Electronics kann wie alle fischertechnik Education Baukästen im angeleiteten und freien Unterricht eingesetzt werden.

ROBOTICS ADVANCED

Messen, Steuern und Regeln 

Professioneller Einstieg in die Robotik. ROBOTICS-Set mit über 300 Bauteilen, leistungsstarkem TXT Controller, grafischer Programmiersoftware ROBO Pro zur Steuerung von mobilen und stationären Robotermodellen und Kamera für Bildübertragung per USB oder WiFi, Farberkennung, Linienverfolgung und Bewegungserkennung.

Der TXT Controllerverfügt über folgende Features: Dual-Prozessor ARMCortex A8 (32bit/600MHz) + Cortex M3, farbiges 2,4” Touch-Display, kombiniertes W-LAN/Bluetooth-Modul, MicroSD-Karten-Slot zur Speichererweiterung, IR Empfängerdiode, integrierter Lautsprecher, 4 Motorausgänge, 8 digitale/analoge Eingänge für Sensoren und 4 schnelle Zähleingänge. Einsteiger können auf fertige Programmbausteine zurückgreifen. Didaktische Begleitinformationen unterstützen beim Konstruieren und Programmieren. Zusätzliche Sensoren und Aktoren wie Encoder-Motoren, XS Motor, Taster, NTC-Widerstand, Fototransistor und LEDs ermöglichen den Bau von mobilem Erkundungsroboter, Fußballroboter, Temperaturregelung uvm.!

Das Set ist kompatibel mit anderen ROBOTICS-Baukästen.

   


Experimentierkasten ab Klasse 6

ROBOTICS SENSOR STATION IoT

Professioneller Einstieg in dieMesswerterfassung!

Die stationäre Sensorstation mit einer beweglichen Kamera, dem neuen Umweltsensor und weiteren Sensoren ermöglicht die Messung von Lufttemperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, Luftqualität, Lautstärke und Helligkeit. Die Modelle können mit der grafischen Programmiersoftware ROBO Pro und dem ROBOTICS TXT Controller programmiert und gesteuert werden und sind ideal, um Themen wie Messwerterfassung, Programmierung und den Einsatz von Aktoren und Sensoren zuvermitteln. Die Sensordaten werden gesammelt und grafisch dargestellt.

Die Modelle lassen sich mit dem WLAN-Netzverbinden, sodass die Kamera auch aus der Ferne gesteuert werden kann. Darüber hinaus kann der TXT Controller mit einer Cloud verbunden werden, in der die Sensordatengespeichert und abrufbar sind. Über eine Bedienoberfläche, ein so genanntes „Dashboard“, können permanentdie verschiedenen Sensordaten kontrolliert und die Bewegungsachsen der Kamera gesteuert werden.

Das dazugehörige didaktische Begleitheft mit Lehrer- und Unterrichtsmaterial bietet Hintergrundinformationen, Aufgabenstellungen und Programmiertipps.

ROBOTICS & ELECTROPNEUMATICS

Messen, Steuern und Regeln

Idealer Einstieg in die Programmierung von realitätsnahen elektro-pneumatischen Maschinen und Robotern.

Die Themen Elektropneumatik und Vakuum-Technik werden mit Hilfe der spannenden Modelle Flipper, Druckluftmotor, Farbsortierroboter für farbige Werkstücke und Kugelparcours-Roboter anschaulich dargestellt.

Der starke und kompakte Kompressor garantiert die zuverlässige Versorgung der Modelle mit Druckluft. Die enthaltenen elektromagnetischen Ventile ermöglichen die Steuerung der Modelleüber den PC.

  


Experimentierkasten ab Klasse 7

ROBOTICS IN INDUSTRY

Messen, Steuern und Regeln

Idealer Einstieg in die Programmierung von realitätsnahen Industrieanwendungen.

Vier realitätsnahe, voll funktionsfähige Industrieroboter: Hochregallager, 3-Achs-Roboter und zwei weitere Greifarmroboter. In allen Modellenkommen die stabilen fischertechnik-Aluprofile zum Einsatz.

Das didaktische Begleitheft unterstützt mit Hintergrundinformationen, Aufgabenstellungen und Programmiertipps.

STEM ENGINEERING

Projekt-basiertes Lernenmit Fokus auf Standards

“Das fischertechnik MINT- Programm von Tom White vereint Mathematik-, Lese- und Schreibstandards mit den amerikanischen Standards für Naturwissenschaften (National Science Education Standards), Technik und Informatik (“ISTE“ und“ITEEA“).

Das Programm kann problemlos innerhalb eines Schulhalbjahres bearbeitet werden und bringt den Schülern vor allem angewandte Automatisierungstechnik durch eine systematische Annäherung an Elektronik, Sensorik und Steuerungstechnik näher.”

3D DRUCKER

Build, Plug & Print! Mit diesem Selbstbausatz erhalten Anwender einen einfachen Zugang zu der zukunftsweisendenund faszinierenden Technologie des 3D-Drucks.

Jederzeit Teile selbst drucken – ganz individuell, ganz einfach, ganz flexibel! Ob mit Hilfe der mitgelieferten Druckbeispiele, laufend neuen Druckbeispielen auf dem eLearning Portal (fischertechnik-elearning.com) oder durch selbst erstellte Druckdaten. Der einfach zu bauende und stabile 3D-Drucker ermöglicht den Druck von unterschiedlichen Teilen.

Anwender erlernen Grundkenntnisse des 3D-Drucks und erhalten Einblicke in diese revolutionäre Technik mit hohem Zukunftspotential. PC-Software zur Steuerung des Druckers über USB-Schnittstelle. Auf dem eLearning Portal finden sich zudem spannende, didaktische Begleitinformationen und Videos.

   


fischertechnik education Katalog

fischertechnik ist ein flexibles und innovatives Konstruktions-System. Dieses ermöglicht eine ansprechende und praktische Erklärung der wesentlichen Aspekte einer MINT-Ausbildung (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik). Dieser Katalog beinhaltet 20 Seiten mit spannenden Themen und Produkten für verschiedene Altersklassen.


 


 

Sind Sie Privat- oder Geschäftskunde?
Nutzen Sie alle Vorteile und Services und genießen Sie das beste Einkaufserlebnis.
Privatkunde
Geschäftskunde