JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Sicherheitsschuhe

Die eigene Werkstatt mit dem passenden Werkzeug ausstatten 

Werkzeug für die Heimwerkstatt

Ob Hobbybastler, Heimwerker oder Meister, eine gut ausgestattete Werkstatt ist für ein jedes Werkprojekt Gold wert. Mit den richtigen Maschinen, dem passenden Werkzeug oder praktischen Reinigungs- und Arbeitsmitteln fällt die Arbeit nicht nur leichter, sondern macht auch mehr Spaß. Je nach eigenen Vorlieben kann der Werkzeugbedarf vom gut sortierten Werkzeugkoffer bis zu einer top ausgestatteten Werkstatt mit Baumaschinen und Elektrowerkzeugen reichen. Ebenso ist eine fachmännische Werkstatt mit praktischer Arbeitskleidung und weiterem Zubehör für den Arbeitsschutz versehen. Neben Handwerkzeug, Maschinen, Gartengeräten und Ähnlichem, finden Heimwerker und Profis Montage- und Befestigungsmaterialen sowie Systeme zur Werkzeugaufbewahrung im Conrad Online-Shop.

Welches Werkzeug und welches Werkstattmobiliar gibt es?

Baumaschinen

Im Conrad Online-Shop finden Sie unter dieser Kategorie hochwertige Steintrennmaschinen der Marke Einhell. Diese eignen sich mit hoher Leistung und Diamant-Trennscheiben bestens zum Schneiden von Stein und Beton, Ziegeln und Fliesen und sind in verschiedenen Größen erhältlich.

Handwerkzeuge

Von Schraubenzieher über Hammer bis zu Handbohrern, Taschenmesser und gut sortierten Klein-Werkzeugsets finden Handwerker im Conrad Online-Shop ein umfangreiches Sortiment vor.

Elektrowerkzeuge

Akkubohrer und -Schrauber, Fräser und Hobel, aber auch Heißklebepistolen und Elektrosägen gehören ebenso zur riesigen Auswahl an Elektrowerkzeug, wie passendes Zubehör für Elektrowerkzeuge (Bohrer, Schleifmittel, Akkus etc.). Hier finden Bastler unter anderem auch Schleifmaschinen, Schweißgeräte, Winkelschneider, Tacker und Multifunktionswerkzeug.

Gartengeräte

Hobbygärtner und Grüne Daumen finden bei Conrad alles für den Garten, ob für die Baum- und Heckenpflege oder das Drumherum. Von Klassikern wie Rasenmähern und Laubbläsern über Gartenhandgeräte, Wintergartengeräte und Streugeräte bis hin zu Bewässerungssystemen ist alles erhältlich, was das Gärtnerherz begehrt.

Befestigung & Montage

Eine gute Werkstatt zeichnet sich vor allem durch Übersichtlichkeit und viel Stauraum aus. Mit dem reichhaltigen Befestigungs- und Montagezubehör von Conrad schaffen Sie Ordnung in Ihrem Hobbyraum. Dübel und Beschläge fallen ebenso unter diese Kategorie wie Nieten, Bolzen, Stifte, Schrauben und Muttern, aber auch Lenkrollen für mobile Regale und ähnlich nützlicher Kleinbedarf.

Arbeitskleidung & Arbeitsschutz

Bei Conrad erhalten Sie den kompletten Umfang anArbeitskleidung von Jacken über Handschuhe und Schürzen bis zuArbeitshosen und Sicherheitsschuhen. Natürlich gehören auchSchutzhelme und viele weitere Schutzmaterialien zumumfangreichen Sortiment: darunter Augen-, Mund-, Gehör-, Knie-und Hautschutz.

Messwerkzeuge

Wer es ganz genau wissen will, benötigt die passendenMessgeräte. Bei Conrad finden Sie neben herkömmlichenMaßbändern, Messschiebern und Wasserwaagen natürlich auchSpezialmessgeräte wie Winkelmesser, Ultraschall-Entfernungsmesser und Ortungsgeräte, Messuhren und Kompasseoder Nivelliergeräte und Mikroskop-Zubehör.

Löttechnik

Praktische und modernste Löttechnik ermöglicht genauesArbeiten. Neben Lötanlagen und einem vielseitigen Angebot anLöt-Zubehör gibt es bei Conrad Lötkolben und Materialien zumGaslöten.

Klebstoffe & Klebebänder

Ideal zum Fixieren und Reparieren: Klebebänder, Klebstoffe, aberauch Klettverschlüsse und spezifische Bauchemie sorgen für dennötigen Zusammenhalt.

Pflege & Reinigung

Hierunter fallen verschiedenste Pflegemittel für jedes Material,aber auch Reinigungswerkzeuge zur Gebäudereinigung wieHochdruckreiniger, Nass-Trockenstaubsauger oderKehrmaschinen.

Werkstattbedarf

Oft wird das Offensichtliche vergessen, bei Conrad passiert Ihnendas nicht: Praktisches wie Kabeltrommeln, Leitern und Gerüsteoder auch Mülleimer gehören ebenso in eine Werkstatt wie dasWerkzeug selbst.

Aufbewahrungssysteme

Conrad bietet Ihnen neben platzsparendenAufbewahrungssystemen wie Werkzeugkästen und -koffer auchgeräumige Werkzeugschränke. Mobile Werkzeuggürtel und - taschen sowie robuste Transportkisten und praktische Werkzeugleisten erhalten Sie selbstverständlich ebenfalls.

Worauf muss man beim Kauf von Werkzeug und Werkstattbedarf achten?

  • Haptik – liegt gut in der Hand
  • Qualität – geprüft und gekennzeichnet
  • Kompatibilität mit bereits vorhanden Geräten
  • Anwendungsgebiet: private oder gewerbliche Nutzung
  • Leistungsfähigkeit und Anwendungshäufigkeit

Der passende Werkzeugkasten

Achten Sie bei der Wahl des richtigen Werkzeugkastens nicht nur auf den Stauraum, sondern auchauf die Bauweise und das Material: Plastikkästen können sich schnell durch Inhalte wie Hammer undSchraubenzieher verformen und Dellen bekommen. Greifen Sie zu robusteren Außenmaterialien.Laschen und Klettverschlüsse geben darüber hinaus stabilen Halt und lassen sich oft öffnen undschließen. Der perfekte Werkzeugkasten gefällt nicht nur im Design, er ist stabil, praktisch, bietet vielStauraum und hält ewig.

Die ideale Grundausstattung für die Heimwerkstatt

Zur absoluten Grundausrüstung eines jeden Hobbybastlers gehören Hammer, Schraubendreher,Säge, Zange und Schraubenschlüssel. Denn schon mit diesen wenigen Gerätschaften können diemeisten Heimwerkerarbeiten erledigt werden. Darüber hinaus kann über die Anschaffung eines Zollstocks, eines Akku-Schraubers, einer Wasserwaage oder auch eines Spachtels nachgedachtwerden – je nach den Arbeiten, die anfallen. Natürlich kann auch eine gewisse Auswahl anSchrauben, Nägeln, Dübeln, Muttern und Klebemitteln nicht schaden. Die Basis einer Werkstattbildet neben diesen Handwerkzeugen der nötige Raum, um Bauprojekte in die Tat umzusetzen,beispielsweise eine geräumige Werkbank sowie ausreichend Stauraum.

FAQs: Die häufigsten Fragen zu Werkzeug und Werkstatt

Macht es Sinn, Werkzeug im Set zu kaufen?

Preisgünstige Werkzeugsets verlocken oftmals zum Kauf, beinhalten jedoch häufig Werkzeug, dassanschließend nie zur Verwendung kommt. Es empfiehlt sich daher, nur das Werkzeug zu kaufen, das man auch wirklich gerade braucht, um so im Laufe der Zeit seinen eigenen Bestand sinnvoll auszubauen. Wer dennoch gerne zu einem Set greifen möchte, sollte hierbei vor allem auf die Qualität achten.

Was zeichnet einen guten Schraubenzieher aus?

Ein guter Schraubenzieher übersteht den Biegetest: Öffnen Sie damit beispielsweise eine Farbdose,sollte der Metallstab sich nicht biegen. Zudem sollte die Spitze des Schraubendrehers magnetischund gehärtet sein. Der Kunststoffgriff sollte gut in der Hand liegen und beispielsweise mit einerzusätzlichen Gummierung überzogen sein, damit der Griff auch bei verschwitzten Händen für gutenHalt sorgt.

Wie wird geprüfte Qualität bei Werkzeug gekennzeichnet?

Prüfzeichen wie das GS-Siegel für "Geprüfte Sicherheit", das CE-Siegel oder Auszeichnungen von TÜVoder Dekra geben Aufschluss über qualitativ hochwertige Werkzeuge. Werkzeuge von namhaftenHerstellern sind oft sicherer in der Handhabung und bieten häufig bessere Serviceleistungen.

Fazit:So finden Sie das passende Werkzeug für Ihre Werkstatt

Ihnen schwebt ein spezielles Bauprojekt vor? Lassen Sie sich zunächst durch den Kopf gehen, was Sie dafür alles an Werkzeug benötigen werden – darauf aufbauend können Sie Ihren Werkzeugkauf übersichtlich strukturieren. Fragen Sie sich bei der Wahl der Werkzeuge unter anderem auch, wie häufig Sie diese in Zukunft verwenden werden und wie leistungsstark diese sein sollten. Oder sind Sie gerade dabei, sich eine eigene Werkstatt einzurichten und auf der Suche nach dem passenden Mobiliar für Ihren zukünftigen Lieblingsraum? Planen Sie vor allem ausreichend Stauraum ein, damit auch zukünftig angeschafftes Werkzeug genügend Platz haben wird. Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Zubehör für bereits angeschafftes Werkzeug? Im Conrad Online-Shop werden Ihnen sofort passende Artikel angezeigt, sobald Sie auf ein Werkzeug klicken.

 

Was bedeutet eigentlich Arbeitskleidung?

Zur Arbeitskleidung gehören alle textilen Schichten, von innen nach außen, von Kopf bis Fuß – angefangen bei der Unterwäsche bis zur Winterjacke. Conrad bietet in der Kategorie „Arbeitskleidung“ sämtliche Artikel, die Profis im Job und Heimwerkern in Haus und Garten ein gutes und sicheres Gefühl geben. Und einige Kleidungsstücke sind so ansprechend in Design und Funktion, dass man sie auch in der Freizeit gerne trägt, zum Beispiel beim Wandern oder beim Angeln.

Je nach Einsatzgebiet erfüllt Arbeitskleidung unterschiedliche Funktionen: Eine zentrale Rolle spielt die Arbeitskleidung, um Gesundheitsrisiken zu verringern und Arbeitsunfälle zu vermeiden. Arbeitskleidung kann auch aus hygienischen Gründen erforderlich sein, etwa im Gesundheitswesen oder bei der Lebensmittelherstellung. Außerdem trägt Arbeitskleidung dazu bei, dass ein Unternehmen gegenüber Kunden und Geschäftspartnern mit einem einheitlichen Look auftritt.

Welche Arten von Arbeitskleidung gibt es?

Als Schutzkleidung trägt die richtige Arbeitskleidung erheblich dazu bei, gesundheitliche Risiken zu minimieren und Arbeitsunfällen vorzubeugen. Diese Aussage gilt sowohl im Heimwerkerbereich für Tätigkeiten im Haus oder Garten als auch am Arbeitsplatz. In der Berufswelt ist Schutzkleidung ein Teil der Persönlichen Schutzausrüstung (PSA) und muss deshalb gesetzlichen Anforderungen entsprechen. Dazu gehören:

  • Ergonomische korrekte Gestaltung
  • Hohes Schutzniveau
  • Kennzeichnung der Wasch- und Reinigungsbehandlung
  • Eindeutige und vollständige Herstellerangaben zum Gebrauch der Schutzkleidung, Angaben zur Lagerung und ggf. Warnhinweise

Darüber hinaus regeln einzelne Normen die Anforderungen, die Schutzkleidung in bestimmten Einsatzgebieten zu erfüllen hat. Die Inhalte dieser Normen bieten auch für Heimwerker Orientierung, welche Arbeitskleidung für welche Einsatzgebiete erforderlich ist. So unterschätzen beispielsweise manche Hobby-Gartenarbeiter das Risiko beim Sägen: Um Verletzungen an den Beinen vorzubeugen, empfiehlt sich eine Schnittschutzhose.

Norm Bedeutung
EN ISO 11611 Schweißerschutz
EN ISO 11612 Schutz vor Hitze und Flammen
EN 1149-5 in Verbindung mit EN 1149-3 Elektrostatische Eigenschaften
EN ISO 20471 Warnschutz
EN 343 Wetterschutz
EN 14058 Schutz vor kühler Umgebung
EN 342 Kleidungsstücke und Kleidungssysteme zum Schutz gegen Kälte
EN 14404 Knieschutz
EN 13034 Typ 6 Chemikalienschutzkleidung
EN 510 Maschinenschutz (Festlegungen für
Schutzkleidungen für Bereiche, in denen ein Risiko des Verfangens in
beweglichen. Teilen besteht)
EN 385-5 Schutzkleidung für Benutzer von handgeführten Kettensägen
EN ISO 13688 Diese Norm legt übergeordnete Bestimmungen für die
Zertifizierung von Persönlicher Schutzausrüstung (PSA) fest, etwa
Kennzeichnung, Alterung, Größendarstellung oder Reinigung

Worauf sollten Sie beim Kauf von Arbeitskleidung achten?

Arbeitskleidung muss einen hohen Grad an Robustheit aufweisen. Schließlich wird sie häufig gewaschen. Der Tragekomfort spielt ebenfalls eine wesentliche Rolle: Kleidung ist wie eine zweite Haut – und in der muss man sich auch bei der Arbeit wohlfühlen. Da darf nichts einengen, kratzen oder verrutschen. Deshalb sollten Sie bei der Passform und Größenwahl keine Kompromisse eingehen. Am besten, Sie gleichen vor der Bestellung Ihre Maße mit den Größenangaben des Herstellers ab.

Bei der Auswahl von Arbeitskleidung zählen sowohl Funktionalität als auch Ästhetik, denn Menschen wollen auch am Arbeitsplatz oder beim Heimwerken eine gute Figur machen. Das Design sollte einerseits modern, andererseits aber auch mehrere Jahre tragbar sein. Schließlich will niemand nach einer Saison die Arbeitskleidung auswechseln, weil die Farben aus der Mode gekommen sind. Allerdings sollten Sie die Arbeitskleidung unbedingt erneuern, wenn Sie Schäden feststellen, die möglicherweise die Schutzwirkung beeinträchtigen.

Niemand will lange auf neue Arbeitskleidung warten. Die meisten Artikel aus dieser Kategorie sind bei Conrad auf Lager. Wenn’s ganz eilig ist, liefern wir Ihr neues Outfit innerhalb von 24 Stunden.

Nie mehr frieren dank beheizbarer Weste

Die beheizbaren Westen des österreichischen Herstellers Alpenheat sorgen selbst bei eisigen Temperaturen für innere Wärme. Im Rückenbereich der Unterziehwesten „Fire Fleece“ sind Thermalfasern eingearbeitet. Per Knopfdruck lassen sich über einen Heizungsregler in der Außentasche der Weste fünf verschiedene Heizstufen einstellen. Aus dünnem Fleece gearbeitet, bietet die Weste viel Bewegungsfreiheit und hohen Tragekomfort. Das Kleidungsstück macht den Job-Alltag all derer leichter, die bei Minusgraden draußen arbeiten müssen. Und für Outdoor-Aktivitäten in der Freizeit ist die „Fire Fleece“-Weste ebenfalls ein toller Begleiter.

Fazit: Mit hochwertiger Arbeitskleidung sicher arbeiten und dabei gut aussehen

Zwar gilt auch bei der Wahl der Arbeitskleidung die Devise „safety first“. Aber glücklicherweise müssen Sie sich inzwischen nicht mehr zwischen Funktion und Desing entscheiden – moderne Workwear bietet heutzutage beides. Dafür sorgen namhafte Hersteller wie Helly Hansen oder Kübler Active Wear, deren Kleidungsstücke Sie im Conrad-Sortiment finden.