JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
{{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Checkout' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Cart' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Direct Order' " }}
Direktbestellung

:

>

Es konnte kein Artikel gefunden werden.
Der gewünschte Artikel ist leider nicht verfügbar.

Direktbestellung / Artikelliste (BOM) hochladen

Geben Sie einfach die Bestellnummer in das obige Feld ein und die Artikel werden direkt in Ihren Einkaufswagen gelegt.

Sie möchten mehrere Artikel bestellen?
Mit unserem Artikellisten-Upload können Sie einfach Ihre eigene Artikelliste hochladen und Ihre Artikel gesammelt in den Einkaufswagen legen.
{{/xif}} {{/xif}} {{/xif}}
Expertenwissen

Das modular aufgebaute und markenunabhängige Funksystem Vattenfall Smart Home schafft Wohnkomfort, spart Energie und sorgt für Sicherheit. Mit der zugehörigen Vattenfall-App kontrollieren und steuern Sie am Smartphone und Tablet alle Bausteine Ihres intelligenten Zuhauses.

   

Vattenfall Smart Home: Herstellerübergreifendes Funksystem

Vattenfall Smart Home: Herstellerübergreifendes Funksystem

Flexibles Funkautomationssystem auf Basis von QIVICON

 

Flexibles Funkautomationssystem auf Basis von QIVICON

Der Energieversorger Vattenfall bietet mit Vattenfall Smart Home ein einfach bedienbares Funkautomationssystem an, das sich individuell an Ihre Wohnräume und Ihre Gewohnheiten anpasst. Vattenfall setzt dabei auf den etablierten QIVICON-Standard von eQ-3 auf, der auch zu HomeMatic IP und zu Magenta SmartHome kompatibel ist. Mit der QIVICON Home Base Funkzentrale lassen sich Geräte vieler kompatibler Marken sicher verbinden und einheitlich steuern. Sie sind bei der Auswahl der Smart Home-Komponenten nicht an einen bestimmten Hersteller gebunden und können die zu Ihrem Bedarf und Anspruch passenden Sensoren und Aktoren auswählen. Für nahezu jeden Anwendungsbereich stehen Ihnen mehrere Geräte zur Auswahl. Auch bei späteren Erweiterungen des modular aufgebauten Vattenfall-Systems profitieren Sie vom großen Komponentensortiment. Achten Sie bei der Auswahl einfach auf von QIVICON zertifizierte Zusatzgeräte.

Vattenfall Smart Home Komponenten


Sicheres Funksystem ohne lästige Kabel

Die QIVICON Home Base verbindet die Geräte vom Bewegungsmelder über Tür-/Fensterkontakte, Rauchmelder, Wassersensoren und Smart Plugs bis hin zu Thermostaten und Alarmsirenen zu einem maßgeschneiderten Gesamtsystem. Sie können mit einer einzigen Home Base beliebig viele Heizkörper, Lampen oder Elektrogeräte überwachen und steuern. Vattenfall Smart Home setzt auf eine verschlüsselte Funkkommunikation und kommt ohne Kabelverbindung zwischen den Komponenten und damit ohne komplizierte Montage aus. Das macht die Vattenfall-Lösung gleichermaßen für Haus- und Wohnungseigentümer sowie Mieter interessant. Die Reichweite des Systems ist mit der WLAN-Reichweite in Innenräumen vergleichbar.

Vattenfall Smart Home Manager

Wohnkomfort mit dem Vattenfall Smart Home Manager

Sind die Fenster zu? Ist das Licht ausgeschaltet? Hat die Heizung die richtige Temperatur? Der Vattenfall Smart Home Manager zeigt Ihnen übersichtlich an, was in Ihrem Heim passiert. Er wird als Anwendung auf der QIVICON Home Base installiert. Den Smart Home Manager bedienen Sie am PC oder Notebook im Browser oder über die Gratis-App „Vattenfall Smart Home“ für Android und iOS auf Ihrem Handy oder Tablet – wenn Sie möchten, auch von unterwegs.

Der Manager zeigt den Status aller Geräte an und liefert Ihnen einen Überblick über Verbrauch und Kosten. Steuern Sie einzelne Geräte oder Gerätegruppen nach Bedarf oder über Zeitpläne, die nach Werktagen und Wochenenden variieren können. Damit beheizen Sie zum Beispiel einzelnen Räume bedarfsgerecht, steuern die Gartenbeleuchtung und die Teichpumpe oder schrecken durch automatisches Licht ungebetene Gäste ab.
 

Szenarien und Regeln

Ein Assistent unterstützt Sie bei der Erstellung von Szenarien und einfachen „Wenn-Dann“- und „Solange-Dann“-Regeln.

Den Alltag erleichtern individuelle Regeln, die einzelne Geräte nach dem Wenn-Dann-Prinzip verknüpfen. So kann etwa eine Regel zum automatischen Beleuchten des Flurs beim Betreten des Hauses wie folgt lauten: WENN der Tür-/Fensterkontakt an der Eingangstür aktiviert wird, DANN aktiviere das Licht im Flur und Treppenhaus für fünf Minuten.  

Binden Sie beliebige Komponenten in Szenen oder Regeln ein. So ertönt beispielsweise der Alarm des Rauchmelders, wenn Tür- oder Fenstersensoren ungewolltes Öffnen registrieren (1), und die Heizung regelt die Temperatur in Wohn- und Schlafräumen automatisiert nach Zeitplan (2). Mehr zu den Starter-Kits für diese Szenarien finden Sie weiter unten.

 

Besonders praktisch sind die Szenarien, die Sie am PC oder in der Vattenfall-App für verschiedene Anlässe erstellen. Damit steuern Sie mehrere Geräte je nach Situation mit einem einzigen Befehl. Zwei Beispiele: Über das Szenario „Abwesend“ lassen sich beim Verlassen des Gebäudes alle Lampen im Haus über einen Wandtaster im Bereich der Eingangstüre oder über die App ausschalten – einmal drücken genügt. Das Szenario „Schlafen“ löscht das Licht im Wohn- und Esszimmer und in der Küche, während die Lampen in Flur und Badezimmer herunterdimmen und so den Bewohnern als Nachtlicht den Weg weisen.

Binden Sie auf Wunsch Wettervorhersagen in Szenen ein, dann können etwa Rollläden, Markisen oder Jalousien automatisch auf unvorhergesehene Wetterveränderungen reagieren. Sogar Überwachungskameras lassen sich im Vattenfall-Manager nutzbringend integrieren. Bei unerwarteten Ereignissen schalten Sie sich per Smartphone live in Ihr Haus. Den Start ins digitale Wohnerlebnis vereinfacht eine Assistenzfunktion namens Smart Assistance. Sie schlägt Ihnen in der App und im Browser auf Grundlage der gekoppelten Geräte intelligente Automatisierungsmöglichkeiten vor.

Zur Aktivierung des Systems benötigen Sie außerdem noch eine Vattenfall Smart Home Prepaid-Karte, die bei Vattenfall erhältlich ist. Infos zur Prepaid-Karte erhalten Sie vom Vattenfall Kundenservice (Telefon 0800 130 26 11, Mo. bis Fr. 8-18 Uhr, smarthome@vattenfall.de).

Vattenfall Smart Home einrichten

Vattenfall Smart Home einrichten in 3 Schritten

  1. Benutzerkonto anlegen
  2. Home Base regstrieren
  3. Vattenfall Smart Home App aktivieren

Was benötige ich für Vattenfall Smart Home?

Als Steuer- und Kontrollplattform für Ihr kabelloses Smart Home-System brauchen Sie die QIVICON Home Base von Vattenfall, einen Router für die Internetverbindung und ein Smartphone, Tablet, PC oder ein Notebook – und die gewünschten QIVICON-Geräte.

Conrad bietet die QIVICON Home Base unter der Produktbezeichnung Vattenfall Funk-Zentrale Modell 3101 (Bestellnummer 1499891) einzeln an. Sie lässt sich leicht mit beliebigen QIVICON-Komponenten ergänzen.

Für Einsteiger empfehlenswert sind die beiden Starter-Pakete von Vattenfall:

Vattenfall Starterkit Security (1)

Das Vattenfall Starterkit Security dient als Alarmanlage und Brandmelder und umfasst die QIVICON Home Base, einen Tür-/Fensterkontakt sowie einen Rauchmelder mit Sirenenfunktion. Das Kit warnt akustisch bei Rauchentwicklung oder Einbruchsversuch und informiert Sie bei Türöffnungsvorgängen.

Vattenfall Starterkit Raumklima (2)

Beim Energiesparen hilft das Vattenfall Starterkit Raumklima. Das Wärmepaket ermöglicht eine energieeffiziente und umweltschonende Heizungssteuerung über Zeitpläne mit raumspezifischer Temperaturregelung sowie an- und abwesenheitsbedingter Wärmeregelung. Den Temperaturverlauf können Sie sich nachträglich ansehen – bei plötzlichen Temperaturänderungen erhalten Sie eine Benachrichtigung. Das Vorteilspaket besteht aus der QIVICON Home Base und zwei Heizkörperthermostaten.

Mit der Heizungssteuerung über Vattenfall Smart Home genießen Sie behaglichen Wärmekomfort.  

Dank Vattenfall Smart Home haben Sie Ihr Zuhause auch unterwegs im Blick.

Mit der Smart Home Lichtsteuerung von Vattenfall folgt die Beleuchtung im ganzen Haus Ihrem Smartphone.

Einrichtung von Vattenfall Smart Home – so geht’s!

Nach oben