Produkttest Sievert Lötlampe


Lötlampe Sievert Powercase Ultra 2100 °C

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  • Brennerdurchmesser: 14 mm
  • Gasverbrauch: 170 g/h
  • Leistung: 2.2 kW
  • Kartuschenanschluß: EU (7/16”)

 

Die universelle Lötlampe für den professionellen Hand- und anspruchsvollen Heimwerker!

Seien wir ehrlich… Lötlampen gibt es viele. Alle produzieren eine offene Flamme, mit der verschiedene „Anwärmjobs“ mehr oder weniger zufriedenstellend durchgeführt werden können.

Das Powercase Ultra von Sievert geht aber einen Schritt weiter. Es besteht aus der Lötlampe PowerJet 2535 und dem Zyklonbrenner 8706 sowie der Ultragas-Kartusche 2205 inklusive Stützfuß. Der PowerJet verfügt über einige einzigartige Fähigkeiten und eignet sich deshalb für zahlreiche Anwendungen. Seien es Hart- und Weichlötarbeiten, wie Rohrlötungen im Sanitär- und Heizungsbau, das Öffnen und Wiederverschließen von Prüföffnungen im Dachbereich, das Verbinden von Kunststoffteilen oder auch nur einfache Anwärmarbeiten. Er verfügt über ein Doppelventil, welches nur Gas ausströmen lässt, wenn die Starttaste gedrückt und ein Brennereinsatz in den PowerJet arretiert ist. Dadurch ist das Arbeiten mit dem PowerJet besonders sicher und die Brandgefahr bei versehentlichem Fallenlassen des Arbeitsgeräts wird deutlich eingedämmt. Zudem ist ein Mini-Druckregler verbaut, der zu jeder Zeit einen konstanten Arbeitsdruck und eine kraftvolle, windstabile Flamme gewährleistet. Dadurch ist der PowerJet insbesondere für Arbeiten im Freien und unter schwierigen Bedingungen, wie beispielsweise über Kopf, gut geeignet. Dies beweist sich des Weiteren in dem stabilen, abschließ- und stapelbaren Transportkoffer, in dem das Powercase Ultra ausgeliefert wird, und der das Gesamtpaket des Allrounders für alle Ansprüche abrundet.


Testberichte

Sind Sie Privat- oder Geschäftskunde?
Nutzen Sie alle Vorteile und Services und genießen Sie das beste Einkaufserlebnis.
Privatkunde
Geschäftskunde