Sind Sie Geschäftskunde?
Diese Einstellung passt das Produktsortiment und die Preise an Ihre Bedürfnisse an.
Ja
Nein

KNIPEX – Abmanteln und Abisolieren

Das Abmanteln und Abisolieren ist eine der grundlegendsten und wichtigen Aufgaben der Elektroinstallation. Von Abmanteln wird gesprochen, wenn die äußere Mantelschicht entfernt wird und somit die Einzelleitungen freigelegt werden. Das Abisolieren beschreibt das Entfernen der Isolationsschicht der einzelnen Leiter.


Auf das Werkzeug kommt es an

Wer effizient, gründlich und komfortabel Abisolieren möchte, sollte darauf achten geeignetes Werkzeug zu verwenden, da ansonsten die Gefahr besteht, dass der innere Leiter beschädigt werden kann. Wird anstatt einer geeigneten Abisolierzange lediglich ein Messer verwendet, so kann dies zur Abtrennung der Litzen führen. Dies reduziert den Querschnitt, wodurch Übergangswiderstände und ggf. Kabelbrände entstehen können. Moderne Abisolierzangen liefern hier die bestmöglichen Ergebnisse, da sie die Isolation bis auf die Litzen einschneiden.

Während des Abisoliervorgangs sind einige Dinge zu beachten. So sind sowohl der Querschnitt der Kabel und Leitungen, sowie deren Materialeigenschafften ausschlaggebend für die Wahl der angemessenen Abisolierzange.


Alle Kabelsorten fest im Griff

Die KNIPEX PreciStrip16 bietet den Vorteil, dass sie universell für massive und flexible Kabel geeignet ist. Mit einem Kapazitätsbereich von 0,08 bis 16 mm² deckt die PreciStrip einen weiten Bereich an Querschnitten ab, was sie vielseitig einsetzbar macht. Dank Feinjustierung isoliert sie innerhalb des großen Kapazitätsbereichs auch da automatisch ab, wo herkömmliche Automatiken sonst oft scheitern.

Viele automatische Abisolierzangen scheitern an speziellen Isoliermaterialien, etwa besonders weichen, oder bei Arbeiten in starker Hitze oder Kälte. Um den Einsatzbereich der KNIPEX PreciStrip16 noch weiter zu vergrößern, lässt sie sich für solche besonderen Bedingungen flexibel mit einem Verstellrad mit fühlbaren Rastpositionen voreinstellen. Das Herzstück der Hightech-Abisolierzange besteht aus parabelförmigen Messern, die zunächst die Isolation von sowohl feindrähtigen als auch massiven Rundkabeln trennen und diese dann ganz automatisch nach hinten abziehen. Dabei umschließt das Messerpaar weitgehend die Isolation und eignet sich so auch für viele flexible Materialien.


Abisolieren im Solaranlagenbau

Heutzutage gibt es in vielen unterschiedlichen Bereichen spezifische Isolationsanforderungen, die berücksichtigt werden müssen. Einer dieser Bereiche ist die Solarenergie und der damit verbundene Solaranlagenbau. Hierbei werden für die Entwicklung von Solarkabeln besonders zähe und harte Isolationsstoffe verwendet. Damit sich die Solarkabel abziehen lassen müssen sie fast zur Gänze abgeschnitten werden. Die Abisolierzange KNIPEX 12 12 11 wurde speziell entwickelt, um eben diese anspruchsvollen Anforderungen an den Abisoliervorgang zu erfüllen. Zwei Messerpaare schneiden die Isolation des Kabels auf dem gesamten Umfang ein. Die Messer sind hier so geformt und geschliffen, dass der Schnitt sehr nah an den Leiter heranreicht. Nach dem Einschneiden bleibt eines der beiden Messerpaare stehen und hält die angeschnittene Isolation fest. Das andere Messerpaar streift die Isolation vom Kabel ab.

Für gleichmäßige Abisolierresultate verfügt die Präzisions-Abisolierzange über einen Längenanschlag. Er lässt sich einfach mit den Fingern durch Zusammendrücken verschieben und einstellen. Damit werden auch bei anspruchsvollen Isolationen Abisolierergebnisse erzielt, die hohen Ansprüchen an gleichmäßige Qualität genügen.

Die Arbeitserleichterung ist bei dieser Abisolierzange unübersehbar groß. Nach dem Einlegen des Solarkabels erfolgt der gesamte Abisoliervorgang mit einem Händedruck wie von alleine. Präzise und dank Längenanschlag in den Maßen Wiederholgenau werden auch schwierig zu bearbeitende Isolationswerkstoffe zuverlässig entfernt: ein Zeit- und Qualitätsgewinn für Firmen und Installateure speziell im Solaranlagenbau.


 

 

KNIPEX ErgoStrip: ergonomisch abmanteln und abisolieren

Normalerweise verwenden Elektriker für so unterschiedliche Kabelarten wie Rund-, Koaxial- und Datenkabel mehrere Werkzeuge: zu verschieden sind die Anforderungen an das Abmanteln, um sie in einem Werkzeug unterbringen zu können – zumindest bisher gewesen. Mit dem KNIPEX ErgoStrip kann auf Montagen so manches Werkzeug in der Werkzeugtasche bleiben. Dieses Universal-Abmantelungs- und Abisolierwerkzeug ermöglicht es, mit wenigen Handgriffen und ohne Werkzeugwechsel alle gängigen Kabel der modernen Hausinstallation abzumanteln und abzuisolieren.


   

 

KNIPEX Werkzeugfinder für Kabel

Empfehlung und Auswahl aus unserem umfangreichen Sortiment an Abisolier- und Abmantelungswerkzeugen
 
Werkzeugfinder für Kabel (PDF, 1.99 MB)

KNIPEX StriX®

Abisolierzange mit integrierter Kabelschere: sauber und quetschfrei schneiden und beschädigungsfrei abisolieren mit nur einer Zange

KNIPEX PreciStrip16

Die KNIPEX PreciStrip16 isoliert feinste, flexible und massive Kabel schnell und präzise automatisch ab. Der Kapazitätsbereich reicht dabei von 0,08 bis 16 mm².

KNIPEX ErgoStrip®

Zum schnellen und präzisen Abmanteln und Abisolieren aller gängigen Rund- und Feuchtraumkabel (z. B. NYM-Kabel 3 x 1,5 mm² bis 5 x 2,5 mm²), Datenkabel (z. B. Twisted-Pair) und Koaxialkabel

Conrad Electronic SE benötigt für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um die Funktion der Website zu gewährleisten und Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "Zustimmen" geben Sie Ihre Einwilligung dazu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre Zustimmung in der Datenschutzerklärung zurück zu nehmen.
Ablehnen
Zustimmen