Wählen Sie Geschäftskunde oder Privatkunde, um Preise ohne oder mit Mehrwertsteuer zu sehen.
Geschäftskunde
Privatkunde

KNIPEX – Schneidende Zangen

Bei KNIPEX unterscheiden wir zwischen Seitenschneidern, Vornschneidern, Schrägschneidern, Mittenschneidern, Kraft- und Spezial-Seitenschneidern und vielen anderen. Die Zangen sind für das Trennen unterschiedlichster Materialien konzipiert. Ganz egal, ob du dabei eine Schlauch-Schneidezange, einen Elektronik-Schrägschneider oder einen Mattenschneider von KNIPEX in der Hand hältst: Die Schneiden sind induktiv gehärtet, scharf und präzise.

Von der beidhändigen Verwendung eines Bolzen-Vornschneiders bis zum gefühlvollen Einsatz eines Mini-Seitenschneiders setzt du mit KNIPEX auf durchdachte Konstruktionslösungen und leichte Handhabung. Ein gutes Beispiel hierfür sind auch unsere Kraft-Seitenschneider. Dank ihrer höheren Übersetzung und besonders harter Schneiden gehören sie zu den robustesten und leistungsstärksten Varianten eines Seitenschneiders. 


Der Seitenschneider

Anders als bei einem Front- oder Mittenschneider ist die Schneide bei einem Seitenschneider seitlich angeordnet. Das erlaubt bei Bedarf nahezu flächenbündiges schneiden, etwa an Wänden oder elektronischen Bauteilen. Die scharfe Zangenspitze wird dabei hauptsächlich zum Trennen dünner Materialien genutzt, nahe des Gelenks greifen Seitenschneider dagegen auch bei hartem Material fest zu. Seitenschneider von KNIPEX gibt es je nach Bedarf mit unterschiedlichen Griff-Überzügen, auchetwa als VDE-geprüfte Varianten.


Der Mittenschneider

Der einzusetzende Kraftaufwand ist dank des günstigen Keilwinkels eines Mittenschneiders in der Regel geringer. Auch der Bolzenschneider ist ein Mittenschneider: Durch seine zwei langen Hebel, kombiniert mit dem hochübersetzten Gelenk, eignet sich die Zange sogar für das Schneiden von dickem Moniereisen. Er wird beidhändig verwendet und kommt mit seiner Fähigkeit, Ketten, Bolzen oder Nieten zu durchtrennen, in vielen Industriebereichen zum  Einsatz.


Der Vornschneider

Wie der Name schon sagt: Die Schneiden des Vornschneider befinden sich vorn. Auch sie werden beispielsweise zum Trennen von Drähten genutzt. Insbesondere dank einer höheren Übersetzung ermöglicht ein Kraft-Vornschneider dabei das Schneiden von noch härteren Materialien.


Der Schrägschneider

Durch ihre spezielle Schneiden-Anordnung ist die Nutzung eines Elektronik- Schrägschneiders je nach Ausführung in unterschiedlichen Winkeln zum zu schneidenden Bauteil einsetzbar.


Highlight Produkte 

KNIPEX CoBolt®

Die induktiv gehärteten Präzisionsschneiden des Kompakt-Bolzenschneiders trennen weichen und harten Draht ebenso zuverlässig wie Bolzen, Nägel oder Nieten bis 6 mm Durchmesser.

KNIPEX X-Cut®

Der Seitenschneider mit durchgestecktem Gelenk ist kompakt und leicht, zugleich kraftvoll und hochpräzise. Mit seinem breiten Schneid-Repertoire bietet er vielseitige Verwendbarkeit in Industrie und Handwerk.

KNIPEX TwinForce®

Der überlegene Kraft-Seitenschneider mit dem patentierten, besonders effizientem Doppelgelenk schneidet zuverlässig alle Drahtsorten, aber auch Bandmaterial.

Conrad Electronic SE benötigt für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um die Funktion der Website zu gewährleisten und Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "Zustimmen" geben Sie Ihre Einwilligung dazu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre Zustimmung in der Datenschutzerklärung zurück zu nehmen.
Ablehnen
Zustimmen