Sind Sie Geschäftskunde?
Diese Einstellung passt das Produktsortiment und die Preise an Ihre Bedürfnisse an.
Ja
Nein

Wärmebildkameras von Testo:

Produkte und Features

Sowohl im Handwerk als auch in der Industrie profitieren Sie durch den Einsatz einer Wärmebildkamera erheblich: Sie messen ganze Flächen statt einzelner Punkte, arbeiten effizienter und können die Qualität Ihrer Arbeit eindrucksvoll darlegen. 

  • In der Gebäudethermografie unterstützt Sie eine Testo Wärmebildkamera dabei, Wärmebrücken und Baumängel aufzuspüren. 

  • Im Heizungsbau kann mit Hilfe der Thermografie die Funktion von Fußbodenheizungen überprüft oder Leckagen zerstörungsfrei entdeckt werden

  • In der Instandhaltung kann mit einer testo Wärmebildkamera der Verschleiß von Anlagen aufgedeckt werden, bevor diese ausfallen und hohe Kosten verursachen


Der Einsteiger

testo 865

Anwendungen: 

  • Hot Spots / Cold Spots erkennen 

  • Heizkörper kontrollieren 

  • Leckagen entdecken 

Die Allrounder

testo 868 / testo 872

Anwendungen:

  • Hot Spots / Cold Spots erkennen 

  • Heizkörper kontrollieren 

  • Leckagen entdecken 

  • Schaltschrankprüfung 

  • Hochtemperatur bis 650°C messen 

  • Baumängel erkennen 

  • Schimmelgefahr entdecken  

  • Lastzustand eines Schaltschranks erkennen 

Zusätzliche Anwendungen testo 872:

  • Baumängel erkennen

  • Schimmelgefahr mit testo 605i entdecken

  • Lastzustand eines Schaltschranks mit testo 770-3 erkennen

Die Profis

testo 883

Anwendungen:

  • Hot Spots / Cold Spots erkennen 

  • Heizkörper kontrollieren 

  • Leckagen entdecken 

  • Schaltschrankprüfung 

  • Hochtemperatur bis 650°C messen 

  • Baumängel erkennen 

  •  Schimmelgefahr entdecken  

  • Lastzustand eines Schaltschranks erkennen 

  • Elektrothermografie nach VdS-Richtlinie 2859 

  • automatische Bildverwaltung (Site Recognition)
  • Energieberatung inkl. Thermografieren aus großer Entfernung 

Zusätzliche Anwendungen testo 883 Set:

  • Energieberatung inkl. Thermografieren aus großer Entfernung

Technische Daten: 

  • Infrarotauflösung: 160 x 120 Pixel 

  • Infrarotauflösung mit SuperResolution: 320 x 240  

  • Thermische Empfindlichkeit: <120 mK

  • Fixfokus  

Technische Daten testo 868: 

  • Infrarotauflösung: 160 x 120 Pixel

  • Infrarotauflösung mit SuperResolution: 320 x 240  Pixel

  • Thermische Empfindlichkeit: <100 mK

  • Fixfokus

  • Anbindung testo Thermography App

  • Integrierte Digitalkamera

Technische Daten testo 872: 

  • Infrarotauflösung: 160 x 120 Pixel

  • Infrarotauflösung mit SuperResolution: 320 x 240  Pixel

  • Thermische Empfindlichkeit: <60 mK

  • Fixfokus

  • Anbindung testo Thermography App

  • Integrierte Digitalkamera

  • Lasermaker

Technische Daten: 

  • Infrarotauflösung: 320 x 240 Pixel 

  • Infrarotauflösung mit SuperResolution: 640 x 480 Pixel

  • Thermische Empfindlichkeit: <40 mK

  • Manueller Fokus 

  • Anbindung testo Thermography App 

  • Integrierte Digitalkamera 

  • Lasermaker

Zusätzliche technische Daten testo 883 Set:

  • Teleobjektiv 12° x 9° als Wechselobjektiv

SuperResolution-Technologie

  • Je besser die Bildauflösung und je mehr Pixel, desto detailgetreuer können Messobjekt bewertet werden

  • SuperResolution-Technologie verbessert die Bildauflösung der Wärmebildkamera um eine Klasse, sprich um vier mal mehr Pixel

  • Verbesserung der geometrisches Auflösung um den Faktor 1,6

  • Durch testo SuperResolution werden die natürlichen Bewegungen aufgenommen und ganz schnell mehrere leicht versetzte Bilder hintereinander gesetzt

  • Mittels eines Algorithmus wird ein Wärmebild mit einer deutlich besseren Auflösung erstellt.

testo SiteRecognition

  • Übersicht der einzelnen Messstellen in der PC-Software IRSoft erstellen und die Codes an das jeweilige Messobjekt anbringen

  • ODER bereits bestehende Listen mit den ensprechenden Codes importieren und an die Wärmebildkamera übertragen

  • Die Funktion SiteRecognition an der testo 883 aktivieren  

  • Durch Wiedererkennung der Codes werden Messinformationen und Wärmebilder gespeichert

  • Bei Übertragung der Messinformationen an die IRSoft-Software findet die automatische Datenzuordnung zum entsprechenden Messobjekt statt

testoThermography App

  • Livestream: Wärmebildkamera bedienen und mobiles Endgerät gleichzeitig als zweites Display nutzen 

  • Analyse: Messpunkte einfügen, Temperaturverlauf über eine Linie ermitteln, Kommentare hinzufügen etc. 

  • Dokumentation: Bilder auswählen, relevante  Daten hinterlegen, Vorschau begutachten und Bericht dem Kunden oder Vorgesetzten zukommen lassen 

  • Dokumentation: Bilder auswählen, relevante  Daten hinterlegen, Vorschau begutachten und Bericht dem Kunden oder Vorgesetzten zukommen lassen 

testo IRSoft: PC-Software 

  • Komfortable Bearbeitung der Wärmebilder: Korrektur der Emissionsgrade für Bildbereiche bis hin zu einzelnen Pixeln

  • Darstellung kritischer Temperaturwerte im Wärmebild sowie Ermittlung Hot- und Cold-Spots

  • Erstellen von Thermografie-Berichten auf Basis unterschiedlicher Vorlagen  

  • Kostenloser Download

Conrad Electronic SE benötigt für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um die Funktion der Website zu gewährleisten und Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "Zustimmen" geben Sie Ihre Einwilligung dazu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre Zustimmung in der Datenschutzerklärung zurück zu nehmen.
Ablehnen
Zustimmen