Professionell verdrahtet mit WAGO

Die Verbindungsklemmen der Serie 221 machen als werkzeuglose Hebelklemmen und mit umfangreichem Zubehör die Elektroinstallation einfach, schnell und sicher.

  • Ganz ohne Werkzeug: Besonders einfache Handhabung dank Hebeltechnologie

  • Serien-Highlight: Durchgangsverbinder mit Hebel

  • Praktisches Zubehör: Feuchtigkeitsschutz und Ordnung auch bei vielen Drähten

Alles für die professionelle Elektroinstallation: Die komplette Serie 221 von WAGO ist auf der Conrad Sourcing Platform erhältlich. © WAGO

 

Hirschau, im Juli 2022. Hebel auf, Leiter rein, Hebel zu – fertig! Ob Gebäudeinstallation, Instandhaltung, Reparatur und Service, industrielle Gebäudeautomation oder Messe- und Ladenbau: Die Verbindungsklemmen mit Hebelmechanismus der Serie 221 von WAGO machen die werkzeuglose Elektroinstallation von ein-, fein- und mehrdrähtigen Leitern noch einfacher. Auf der Conrad Sourcing Platform sind sie in diversen Ausführungen und Varianten erhältlich. Umfangreiches Zubehör erlaubt es außerdem, die Verbindungsklemmen in unterschiedlichsten Anwendungsgebieten einzusetzen.

Zwei Baugrößen, zwei Prüföffnungen

„Egal ob es darum geht, Sprechanlagen zu verdrahten oder einen Elektroherd anzuschließen: Die 2-, 3- und 5-Leiter-Klemmen der Serie 221, die in zwei Baugrößen erhältlich sind, verbinden unterschiedliche Leiterarten mit Querschnitten 0,14 bis 6 mm2 schnell und sicher“, erklärt Conrad Produktmanager Manuel Gschwend. Aber auch Herstellern von Abzweigdosen, Klemmkästen, Leuchten oder elektronischen Geräten bieten sich mit Klemmenvarianten speziell für den Ex-Bereich ganz neue Konstruktionsmöglichkeiten. Besonders praktisch: Die in der Serie 221 verbauten Hebel lassen sich mit geringem Kraftaufwand betätigen, was einfaches Verbinden und Lösen von Kabelenden ohne Werkzeugeinsatz ermöglicht. Seitliche Griffmulden erleichtern die Handgriffe zusätzlich. Außerdem verfügt die Klemme über zwei Prüföffnungen, was auch im eingebauten Zustand und in unterschiedlichsten Installationsumgebungen komfortable Spannungsprüfung mit allen gängigen Prüfspitzen ermöglicht. 

Durchgangsverbinder und Adapter

„Highlight ist unser ebenfalls mit Hebel ausgestatteter Durchgangsverbinder, der alle Leiterarten mit Querschnitten bis 4 mm² in einem Durchgang verbindet und damit sämtliche Vorteile der Klemmenserie 221 in einem schlanken Design vereint“ erläutert Andreas Brettschneider, Produktmanager von WAGO. Und ergänzt: „Für mehrpolige Installationen stehen außerdem Adapter zur Verfügung, die Flexibilität für den modularen Aufbau von bis zu fünf lagefixierten Polen in einem Adapter bieten.“ 

Gelbox und Verbindungsdose

Auch das Zubehör der Serie 221 bietet eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten: Die WAGO Gelbox ist in sechs Größen erhältlich und schützt die eingesetzten Verbindungsklemmen gemäß IPX8 sowohl im Niederspannungs- als auch im Kleinspannungsbereich. Bei Niederspannungsanwendungen ist jedoch darauf zu achten, die Gelboxen samt Klemmen in einer Verbindungsdose zu verwenden, da nur so die doppelte Isolierung der Leitung sichergestellt ist. Diese spezielle Verbindungsdose von WAGO schafft auch dann Abhilfe, wenn viele Leitungen aufeinandertreffen: Sie ordnet den Anschluss von bis zu 60 Leitern mit Querschnitten bis 4 mm² und schafft damit sowohl für Unterputz- als auch für Aufputzleitungen eine großflächige, lagefixierte Anordnung der Klemmstellen auf einer Ebene. 

Befestigungsadapter und Brücker

Ideal für die Verteilererweiterung eignen sich außerdem die Befestigungsadapter, die für alle Klemmen der Serie 221 erhältlich sind und sich sowohl stehend als auch liegend durch Aufrasten auf der Tragschiene, mit Schrauben auf glatten Oberflächen oder mithilfe flexibler Fixierungskrallen anbringen lassen. Die Farbvarianten in Grau-Gelb und Blau erleichtern die Unterscheidung der Verteilungen von Neutral- und PE-Leitern im Schaltschrank. Den Aufbau von Potentialverteilungen mit bis zu acht Klemmstellen im Tragschienenadapter ermöglicht der WAGO Brücker, der in vier Varianten erhältlich ist: mit und ohne Verriegelung sowie in den Farben Grau-Gelb und Blau.

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Wenn Sie uns Ihre Einwilligung geben, werden wir die Technologien wie oben beschrieben verwenden. Sie können Ihrer Einwilligung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre Zustimmung in der Datenschutzerklärung zurück zu nehmen.
Ablehnen
Zustimmen