Sind Sie Geschäftskunde?
Diese Einstellung passt das Produktsortiment und die Preise an Ihre Bedürfnisse an.
Ja
Nein

Conrad Education ON TOUR

Am 3. Mai startet die Conrad Education Roadshow 2021 mit Halt in 21 Städten in ganz Deutschland. Unsere persönliche Kundenbetreuung berät Sie gerne im Showtruck, ob persönlich oder auch per Videokonferenz, wenn die Umstände eine Präsenzveranstaltung vor Ort nicht zulassen. Unser umfassendes Hygienekonzept bietet dabei größtmögliche Sicherheit für Sie und unser Team.

Im Ausstellungsraum des Trucks präsentieren wir Ihnen spannende Themen und innovatives Infotainment:

  • Maßgeschneiderte Lösungen für digitales Lehren und Lernen

  • Produktneuheiten für praxisorientierte MINT-Lehrkonzepte

  • Professionelle Ausstattung für Werkstatt, Labor und Makerspace

  • Anwendungsbeispiel für die Überwachung der Luftqualität und die  Zutrittskontrollen in Ihrem Gebäude mittels Conrad Connect

  • Innovative Beschaffungslösungen und Servicedienstleistungen für Ihre Bildungseinrichtung


Podcast

Wie läuft die Education Roadshow ab?
Was bietet der Showtruck?
Die brennendsten Themen, Eindrücke und Erfahrungen der Reise?
Diese und weitere Fragen beantworten unsere Education Expert*innen gemeinsam mit Marcel Kaminski, Teamleader Fairs and Events bei Conrad.

14. Mai 2021, 10:00 Uhr 

"Wir hören erst einmal zu. Wir wollen die Problematik wissen."

Marcel Kaminski im Gespräch mit Patrik Götz vom Education-Team über den ersten Tag mit direktem Kundenkontakt seit mehr als einem Jahr. Persönliche Einblicke von der Reise, aktuelle Einschätzungen zum Stand der Digitalisierung im Bildungsbereich und das entsprechende Hintergrundwissen.

21. Mai 2021, 10:00 Uhr

"Das kriegt man nur mit, wenn man mit den Leuten auch wirklich spricht."
In der Podcast-Fortsetzung schildert Florian Ebner, langjähriger Education-Experte bei Conrad, seine bedeutendsten Eindrücke von der Roadshow. Unter anderem, wie dankbar die Unterstützung bei der Erstellung eines Medienentwicklungsplans angenommen wird.

28. Mai 2021, 10:00 Uhr

"Der Unterricht wird nie mehr so sein, wie er vor Corona war."

Wir erleben eine Umstellung der Bildungspraxis, die durch Corona befeuert wird. Durch die Herausforderungen lernen Agierende viel dazu. Dazu befragen wir Dr. Thomas Philipp Schröder, Lehrer für Biologie, Chemie und Koordinator Mint Digital am Ruhr Gymnasium in Witten. Was wird bleiben, wenn Corona den Klammergriff lockert? 

04. Juni 2021, 10:00 Uhr

"Damit Digitalisierung nicht nur stattfindet, sondern auch gelebt wird."
Dr. Jan Gerrit Lonnemann, Projektleiter im Education Team, begleitet Lehrkräfte von der ersten Idee bis zum fertigen Projekt. Die Roadshow schärft sein Bild von der Situation in Bildungseinrichtungen, das besonders von Vielseitigkeit geprägt ist. Wie können alle Beteiligten gleichermaßen abgeholt werden? Was gibt ihnen Sicherheit?

11. Juni 2021, 10:00 Uhr

"Die digitale Tafel ist der intelligente Assistent im Unterricht"

In dieser Folge klären Dr. Jan Gerrit Lonnemann vom Conrad Education Team und Marcel Kaminski, wo der Fortschritt in der Digitalisierung zum konkreten Mehrwert umgewandelt werden kann. Was leistet die Ergebnissicherung? Wie kann man von interaktiven Komponenten am besten profitieren?

Hygienekonzept

Hygienevorkehrungen Conrad

Hygienevorkehrungen Conrad

  • Unsere Experten vor Ort werden jeden Tag vor Beginn des ersten Termins getestet.

  • Der Conrad-Showtruck wird nach jedem Besuchsslot (ca. alle 45 Minuten) gründlich gereinigt, desinfiziert und gelüftet.

  • Der Truck hat einen separaten Ein- als auch Ausgang.

  • Wir können zu jederzeit eine konsequente Frischluftzufuhr gewährleisten.

  • Gemeinsam mit Conrad Connect haben wir ein CO²-Messgerät sowie einen Besucherzähler integriert. Über ein Dashboard haben wir alle wichtigen Daten u.a. zur Luftqualität jederzeit im Blick.

  • Wir arbeiten mit regionalen Teams. Somit beugen wir dem Risiko vor, dass wir ggf. einen Corona-Fall von einer Region in die nächste bringen.


Hygienevorkehrungen Kunde

Hygienevorkehrungen Kunde

  • Alle Besucher des Trucks sowie unser Team  desinfizieren sich regelmäßig die Hände.

  • Der Mindestabstand von 1,5 m ist jederzeit einzuhalten. Hierfür haben wir im Fahrzeug Markierungen angebracht.

  • Zu jedem Zeitpunkt ist eine FFP2-Maske zu tragen.

  • Ein einzelner Besuchsslot darf die im Vorfeld bestimmte Zeit nicht überschreiten.


Das Hygienekonzept finden Sie auch zum downloaden.

Gemeinsam für mehr Sicherheit in der Corona-Zeit!


Gute Luftqualität mit Conrad Connect

Gerade in heutigen Zeiten ist es wichtiger denn je, die Luftqualität in Räumen unter Kontrolle zu halten. Unser Tipp, den wir auch während der Roadshow im Einsatz haben: Mit der IoT-Plattform Conrad Connect messen Sie die Luftqualität in Innenräumen automatisiert und wissen, wann es Zeit wird zum Lüften. Dank intelligenter Messtechnik überwachen Sie die Raumluftqualität zuverlässig und reduzieren das Infektionsrisiko für alle Anwesenden.

Mehr erfahren >>

Conrad Electronic SE benötigt für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um die Funktion der Website zu gewährleisten und Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "Zustimmen" geben Sie Ihre Einwilligung dazu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre Zustimmung in der Datenschutzerklärung zurück zu nehmen.
Ablehnen
Zustimmen