JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de

Ladestationen für Elektroautos

  • 1-23 von 23 Ergebnissen

Ladestation fürs Elektroauto: Tipps und Tricks für die eigene Energietankstelle

Obwohl sie sich momentan mancherorts noch schwertut: Die Elektromobilität wird als das Modell der Zukunft gehandelt. Auch in Deutschland schreitet die Verbreitung von Elektroautos sukzessive voran. Der Nutzen für die Umwelt, der sich aus dem Kauf eines Elektroautos ergibt, ist offenkundig - aber wie sieht es eigentlich mit den Lademöglichkeiten aus? Immerhin ist ein Elektrofahrzeug im Gegensatz zu einem herkömmlichen Auto auf eine regelmäßige Stromzufuhr angewiesen. Was gibt es beim Kauf einer Ladestation fürs Elektroauto über einen Online Shop zu beachten? Welche Stromtankstelle eignet sich für welche Ansprüche? Und warum sollte man das eigene Elektrofahrzeug nicht einfach an eine haushaltsübliche Steckdose anschließen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um die Ladestation fürs Elektroauto.

Worauf gilt es beim Kauf einer Ladestation fürs Elektroauto zu achten?

Die meisten modernen Stromtankstellen für Elektrofahrzeuge verfügen über eine innovative Technik, die ein zuverlässiges Laden des jeweiligen Fahrzeugs erlaubt. Dennoch unterscheiden sich die Ladestationen untereinander. Längst nicht jede Stromtankstelle ist für jeden Typ von Elektrowagen gleichermaßen geeignet. Folgende Punkte sollten Sie nicht aus den Augen verlieren, wenn Sie erwägen, eine Ladestation für ein Elektroauto online zu bestellen:

  • Eignung für Fahrzeugtyp: Ob eine Stromtankstelle für das eigene Elektrofahrzeug geeignet ist, hängt einerseits von der Ladeleistung ab. Die Ladeleistung von Elektroautos liegt in der Regel zwischen 3,7 und 22 kW. Zudem gibt es zwei verschiedene Steckertypen in Europa, wobei nicht jede Variante mit allen Ladestationen kompatibel ist.
  • Nutzung : Soll eine Ladestation fürs Elektroauto geschäftlich (etwa für Firmenwagen) genutzt werden, ergeben sich hieraus weitere Anforderungen. Wird die Ladestation zum Laden von Firmenwagen an einem öffentlich zugänglichen Platz aufgestellt, sollte es beispielsweise möglich sein, diese durch ein RFID-System oder einen Schlüsselschalter vor einem unberechtigten Zugriff Dritter zu schützen. Zudem ist bei Ladestationen, die für Firmenwagen genutzt werden, ein integrierter Zähler für die spätere Abrechnung von Vorteil.
  • Ladezeit: Längst nicht jede Ladestation für Elektrowagen lädt mit der gleichen Geschwindigkeit. Wird ein Elektrowagen primär über Nacht geladen, kann die Ladezeit weitestgehend vernachlässigt werden. Wer dagegen auf eine vollständige Ladung der Batterie binnen weniger Stunden angewiesen ist, benötigt eine Station mit entsprechender Leistung.
  • Anbringung: Eine Ladestation für das Elektroauto kann entweder fest an eine Wand montiert werden oder mit einem Standfuß versehen sein. Die Entscheidung hängt also auch von den individuellen Platzverhältnissen ab.
  • Sonnenenergie nutzen : Wenn Sie zu Hause über eine eigene Fotovoltaik-Anlage verfügen, können Sie - die passende Stromtankstelle vorausgesetzt - auch die eigene Solarenergie zum Aufladen Ihres Elektrofahrzeugs nutzen.

Ladestation fürs Elektroauto: Warum eigentlich?

Elektroautos benötigen Strom, so viel ist klar. Aber wozu sollte man eine private Ladestation fürs Elektroauto online kaufen? Kann dieses nicht einfach über die Haushaltssteckdose geladen werden? Die Antwortet lautet: Theoretisch ist es zwar unter Umständen möglich, Elektroautos an der Haushaltssteckdose zu laden, empfehlenswert ist es in den meisten Fällen aber nicht. Der Grund: Das Laden an einer Haushaltssteckdose dauert sehr lange und erfolgt mit der maximalen Ladeleistung von 2,3 kW. So wird die Steckdose über einen extrem langen Zeitraum hinweg an ihre Belastungsgrenze gebracht - herausfliegende Sicherungen und Überhitzung können die Folge sein. Das Laden an einer Haushaltssteckdose ist daher im Regelfall nicht zu empfehlen, professionelle Ladestationen mit der richtigen Technik sind für den Elektrowagen definitiv vorzuziehen.

Ein weiterer Grund, der dafür spricht, eine eigene Ladestation fürs Elektroauto online zu kaufen: Die Zahl der Ladestationen in Deutschland ist noch begrenzt. Eine App kann zwar bei der Suche nach der nächsten öffentlich zugänglichen Stromtankstelle helfen - eine Garantie, dass diese nicht zugeparkt ist, gibt es aber nicht. So erweist es sich letztlich als gute Idee, eine Ladestation für das Elektroauto im Online Shop von Conrad zu bestellen. Stöbern Sie am besten gleich nach moderner Technik und passendem Kfz-Zubehör in unserem breiten Sortiment.