Ihr Markenshop auf conrad.de

   

Ihr Markenshop wird in den Conrad Onlineshop integriert und wird für die Kunden über der Produktliste Ihres Gesamtsortiments sichtbar. Dadurch wird die Indizierung (SEO) durch Google verbessert und erleichtert die Auffindbarkeit des Markenshops.

Zusätzlich wird Ihr Markenshop auf der Übersichtsseite aller Markenshops eingefügt: conrad.de/marken

Ihre Vorteile:

    • Ihr gesamtes Produktsortiment ist für unsere Kunden auf einen Blick ersichtlich
    • Ausführliche und verkaufsfördernde Präsentation Ihrer Neuheiten und Innovationen
    • Darstellung Ihrer Marke und Markenwerte
    • Steigerung Ihrer Brand Awareness

Ihr Markenshop enthält im Grundpaket eine einzelne Seite. Weitere optionale Unterseiten können zusätzlich gebucht werden.

Für die Erstellung des Markenshop wird ein Baukastensystem verwendet, das ein festes Raster als Grundlage hat.

Die Einbindung von HTML, Webfonts und die Verlinkung auf externe Seiten ist nicht möglich.

Die grafische Erstellung kann über Sie selber erfolgen (beachten Sie bitte die Informationen zur Ausgestaltung) oder über unsere Agentur 2hoch11 (es fallen keine zusätzlichen Kosten für Sie an, das ist in Ihrem Marketingpaket schon enthalten).
Der Markenshop wird zuerst auf einer versteckten Testumgebung erstellt und ist bis zu Ihrer Freigabe für Google und andere User unsichtbar.

Kontakt

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:

Conrad Electronic SE

Franziska Wegerer
Telefon: +49 (0)9622 30 50 96‬
E-Mail: franziska.wegerer@conrad.de

Sabrina Gesierich
Telefon: +49 (0)9622 30 50 56
E-Mail: sabrina.gesierich@conrad.de

Hier finden Sie Beispiele für Markenshops:


 

Hier finden Sie Beispiele für optionale Unterseiten:


 

  
Umfang Markenshop / optionale Unterseiten – bitte beachten Sie

Unterseiten (Landingpages, detaillierte Sortimentunterteilungen, Zusatzinformationen, Downloadmöglichkeiten usw.) sind nicht im Grundpaket Markenshop enthalten und können optional zusätzlich zum Markenshop gebucht werden.

Bitte wenden Sie sich bei Fragen hierzu an Franziska Wegerer oder Sabrina Gesierich von Conrad Electronic SE.

   

Markenshop-Seiten werden nach einem vorgegebenen Raster strukturiert und aufgebaut.


Alle Inhalte die in einem Markenshop dargestellt werden müssen in diesem Raster erstellt werden.

 In der unteren Abbildung sind alle Raster-Möglichkeiten (Columns), die zum Aufbau zur Verfügung stehen dargestellt. Die Reihenfolge der Columns ist frei definierbar.


Angegeben ist die benötigte Breite (in Pixeln) die Höhe ist flexibel.

Mobile

Die Markenshops sind responsive und werden neben verschiedenen Browser-Größen auf Desktop auch auf Tablet und Mobile dargestellt.
Die Columns skalieren oder brechen um ›› siehe Mobile Raster.

Hierbei sollten Sie beachten, dass Texte die als Grafik (auf Bildern) platziert werden auch in einer kleineren Darstellung noch gut lesbar sind.

Die Columns werden wie folgt auf mobile dargestellt:

Alternativ können Sie sich diese Seite auch einfach auf Ihrem Handy anschauen.

   

Für die optische Gestaltung des Markenshop können vorhandene Elemente (Module) verwendet werden.
Auf dieser Übersichtseite finden Sie die Auflistung aller Layout Möglichkeiten.

   

Produkt- und Sortiment-Verlinkungen

Diese Infos dienen Ihnen vor allem zur Planung des Aufbaus. Um die Erstellung der Links kümmert sich die Agentur 2hoch11.

Bei der Verlinkung innerhalb eines Markenshops gibt es verschiedene Möglichkeiten:

    • Verlinkung zu einer bestehenden Kategorie auf conrad.de  ›› HowTo
    • Verlinkung über Keywords (werden den jeweiligen Produkten hinterlegt)
    • Verlinkung eines einzelnen Produkts (Conrad Artikel-Nr. nötig)
    • Verlinkung über eine Suchanfrage

Am einfachsten ist es wenn Sie sich an die Kategorisierung Ihrer Produkte auf conrad.de orientieren. Sollten sich Ihre Produkte nicht über Kategorien zusammenfassen lassen, könnte ein Suchbegriff helfen oder den Produkten werden Keywords hinterlegt, nach welchen anschließend gesucht werden kann.

Linkerstellung über Conrad-Kategorien (empfohlen):

Variante 1:


1. | Kategorie über Suche auswählen


2. | Marke und ggf. Filter setzen

   


Variante 2:


1. | Kategorie über Menü auswählen


2. | Unterkategorie auswählen


3. | Marke und ggf. weitere Filter setzen


 


Bitte beachten:

Bestehende Kategorien auf conrad.de / Produktaktualisierungen / Kategorieänderungen
 
Als Grundlage für die Verlinkung innerhalb Ihres Markenshops gelten bestehende Sortiment-Kategorien auf conrad.de, die global für alle Hersteller von Conrad festgelegt wurden. Bei der Umsetzung Ihres eigenen Markenshops können keine Änderungen an diesen Kategorien erfolgen. Sollten Sie gezielt Fragen zu einzelnen Produkten / Kategorien haben, dann wenden Sie sich bitte an Franziska Wegerer, Florian Gutierrez Merino oder Ihren zuständigen Produktmanager bei Conrad.
 


Es kann über ein Bild, System-Button oder Text verlinkt werden:

  
Material und Datenübergabe

Scribble

Eine Datei, auf der Sie den Aufbau und die Vorstellung Ihres Markenshops aufzeigen/skizzieren.
Das Dateiformat dieser Skizze ist nicht relevant, sollte aber digital sein (z. B. Word, Powerpoint, usw.).

Falls Sie Unterstützung beim Erstellen des Aufbaus benötigen hilft Ihnen die Agentur 2hoch11 gerne weiter.

Texte

Alle Texte, die in dem Markenshop vorkommen sollen, z. B. "Über uns", "Introtext" oder "Produktbeschreibungen" auf Unterseiten.

Hinweis zu Duplicate Content*:
Bitte achten Sie bei der Erstellung der Texte darauf keine bestehenden Texte unverändert zu kopieren. So vermeiden Sie doppelte Inhalte, die zu einem negativen Suchmaschinen Ranking führen können.

Bilder

Alle Bilder, die in dem Markenshop vorkommen sollen, in einer ausreichenden Qualität und Größe.

    • Werden die Bilder von Ihrer Inhouse-Agentur erstellt, dann beachten Sie bitte die Größenangaben siehe Markenshop-Raster.
      Eingesetzt werden können alle üblichen Internet Bildformate (JPEG, PNG, GIF).
    • Erfolgt die Umsetzung des Layouts nicht durch Sie, dann senden Sie bitte unkomprimierte Bilder in einer ausreichenden Größe.
Videos / PDFs (z. B. Kataloge) / etc.

Videos, PDFs wie Kataloge oder ähnliches werden direkt bei Conrad hochgeladen (eine EInbettung über YouTube ist nicht möglich).


*Duplicate Content

Duplicate Content (deutsch: doppelter Inhalt) entsteht in der Regel, sobald ein gleicher oder sehr ähnlicher Content unter verschiedenen URLs angezeigt wird. Dies gilt sowohl innerhalb einer Domain als auch bei unterschiedlichen Webseiten. Doppelte Inhalte können sich negativ auf das Suchmaschinen Ranking auswirken. 

Kontakt

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:

Conrad Electronic SE

Franziska Wegerer
Telefon: +49 (0)9622 30 50 96‬
E-Mail: franziska.wegerer@conrad.de

Sabrina Gesierich
Telefon: +49 (0)9622 30 50 56
E-Mail: sabrina.gesierich@conrad.de


 

Sind Sie Privatkunde?
Durch Ihre Auswahl werden zusätzlich passende Inhalte für Sie angezeigt.
Ja
Nein